Schönheit & Pflege

Beauty-Lieblinge im März 2017

Auch in der Welt der Beautyprodukte hat der Frühling Einzug gehalten. Unsere Beauty-Lieblinge des Monats März bestechen mit wohltuender Frische.

e
f

Zum Auftakt des Frühlings zeigen wir Ihnen die Beauty-News des März. Klicken Sie sich durch.

Mit #JumpToSpring lanciert Miu Miu ihr neues Frühlingsparfüm. Der blumige Duft kombiniert mit einer erdigen Würze laden zu fröhlichen Frühlingsmomenten ein.

 

– Miu Miu, L’Eau Bleue, ab rund 84 Franken

Der wunderbar glänzende Addict Lacquer Lippenstift von Dior hält bis zu sechs Stunden und ist ein Must Have für diesen Monat. Je nach Laune kann aus den Farbfamilien Pastel, Neon, Classic und Wild gewählt werden.

 

– Dior, Dior Addict Lacquer Stick, rund 50 Franken

Die erfolgreiche Shaker-Familie hat ein neues Mitglied erhalten – den Matte Shaker. Der neue Flüssiglippenstift, welcher mattierend wirkt, kommt mit dem Slogan: Schütteln – auftragen – Farbe bekennen!

 

– Lancôme, Matte Shaker, rund 30 Franken

Der Lippenstift-Trend Ombré kann mit dem neuen Produkt von Catrice einfach umgesetzt werden. Ombré vereint in jedem Lippenstift zwei Farben.

 

– Catrice, Ombré, rund 7 Franken

Passend zum Frühlingsanfang hat Essence Paletten entwickelt, welche nach Lust und Laune mit den Lieblingsfarben befüllt werden können. Zur Auswahl stehen 20 Farben.

 

– Essence, Vierer Palette leer,  2.25 Franken
– Essence, Lidschatten einzeln,  2.25 Franken

Instagram-Filter-Effekt im realen Leben? Die neuste Foundation von Mac verspricht genau das! Kombiniert mit dem Puder aus der Next to Nothing-Line entfalten die lichtverstärkenden Inhaltsstoffe ihre Wirkung und lassen das Gesicht im Glanz erstrahlen.

 

– Mac, Next to Nothing Foundation, rund 42 Franken, ab April
– Mac, Next to Nothing Puder, rund 38 Franken, ab April

Clarins hat mit dem Kit Pores & Matité zwei Produkte vereint. Während die nachfüllbaren Blättchen das Öl auf der Gesichtshaut absorbieren, sorgt der glättende Puder für minimierte Poren.

 

– Clarins, Kit Pores & Matité, ab 54 Franken

Die Produktlinie Botanicals von L’Oréal schliesst die Inhaltsstoffe Silikon, Parabene und Farbstoffe aus. Die reichhaltige Pflegeline für das Haar besticht mit wohltuendem Duft. Abgebildet sehen Sie die Produkte mit Duft Koriander.

 

– L’Oréal, Botanicals, ab rund 10 Franken

Wenn es Mal schnell gehen muss, ist der Shampure Thermal Dry Conditioner ein perfektes Instrument, um die Haare vor dem Stylen zu nähren. Der frische Duft wirkt nicht nur für die Haare revitalisierend, sondern macht auch gute Laune.

 

– Aveda, Shampure Thermal Dry Conditioner, rund 47 Franken

Das Herzstück der Schweizer Traditionsmarke Arrow ist bis heute die Handcreme mit Mandelölduft. Die Haut wird optimal mit Vitaminen und Feuchtigkeit versorgt.

 

– Arrow, Handcreme, rund 8 Franken

Die neuen Deo Roll-Ons von Weleda beinhalten ätherische Öle und Süssholzwurzelextrakt, welches eine antimikrobielle Wirkung hat. Die Deos gibt es in Citrus und Granatapfel.

 

– Weleda, Deo Roll-On, rund 10 Franken

Der März lockt mit ausgedehnten Spaziergängen und wird begleitet von wohltuenden Sonnenstrahlen. Auch unsere Beauty-Lieblinge des Monats bringen Farbe und Frische in jedes Badezimmer und Schminketui. Klicken Sie sich durch unsere Favoriten und finden Sie Inspiration für die ersten Frühlingstage.

Text: Daniel Haller; Foto: Anete Lūsiņa

Daniel Haller

Online-Praktikant Daniel Haller beschäftigt sich mit Beauty und Mode. Weiter interessiert er sich für aktuelle Geschehnisse und das Thema Gleichstellung.

Alle Beiträge von Daniel Haller

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox