Beauty-Lieblinge

Beauty-Lieblinge im November 2015

Text: Katrin Roth

Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
Beauty-Lieblinge November 2015
e
f

Was für eine gute Idee: Mit der neuen, limitierten Pretty Easy Lip Palette von Clinique lassen sich in einer der vier leeren Boxen eigene Lippenstift-Farben mixen (für ca. 65 Franken im Fachhandel oder über www.ch.clinique.com)
 

Mit dem Verkauf ihrer Produkte – alle zu 100 Prozent vegan und ohne künstliche Zusatzstoffe – unterstützen bepure-Gründer Kathleen und Fabian aus Winterthur kleine Bauern und Kooperativen, von denen sie die Rohstoffe für ihre neue Naturkosmetik-Linie bepure beziehen (ab 33 Franken über www.bepure.ch oder www.biomazing.ch)

Neu bei der elektrischen Zahnbürste Trisa Sonicpower sind unter anderem die speziell von Dental-Experten entwickelten Bürstenköpfe zur Optimierung der Reinigung in den Zahnzwischenräumen. Unverändert blieb hingegen das Konzept einer Schallzahnbürste, die den Komfort einer manuellen Zahnbürste bietet und zu einem erschwinglichen Preis erhältlich ist (für ca. 30 Franken im Fachhandel)

Wie der Name bereits sagt, sorgt die Nivea Reichhaltige Body Milk dank einer besonders intensiven Formel für spürbar geschmeidige Haut (zu 400ml für ca. 5.50 Franken im Fachhandel)

Inspiriert von den Farben des Himmels während ihrer Ferien in Südafrika entwickelte Bobbi Brown eine Lidschattenpalette, mit der sich diverse Looks von dezent bis glamourös schminken lassen (in limitierter Auflage für ca. 110 Franken an allen Bobbi-Brown-Verkaufsstellen)

Weleda erweitert die Nachtkerzen-Serie für reife Haut um ein Aufbau-Konzentrat mit straffender und regenerierender Wirkung (für ca. 40 Franken)

Weisser Pfeffer, Muskatnuss, Kardamom, Vetiver, Zedernholz und Tonkabohne vermischen sich bei Strictly von Jil Sander zu einem herb-würzigen Männerduft für den modernen Gentleman (für ca. 65 Franken)

Dank einer innovativen Formulierung erzeugt die neue Max Factor Miracle Match Foundation einen Weichzeichner-Effekt und sorgt damit für ein natürliches Finish (für ca. 24 Franken)

Ein Verwöhn-Programm für Kopfhaut und Haare: Das Aveda Dry Remedy Daily Moisturizing Oil versorgt das Haar mit Feuchtigkeit und die hölzerne Aveda Paddlebrush sorgt zusätzlich für einen schönen Glanz (als Geschenkset in limitierter Auflage für ca. 80 Franken unter anderem bei Manor Zürich und Genf, Marc & Arnold in Luzern, Pure Aveda Basel)

Die Essie-Cashmere-Kollektion in zarten Herbst-Farbtönen ist das gelackte Gegenstück zu einer besonders kuscheligen Wintergarderobe (für je ca. 15 Franken)

Für alle, die auch nach der Pubertät unter hartnäckigen Hautunreinheiten leiden, gibt es die neue Anti-Aging-Nachtpflege TriAcnéal Expert von Avène (für ca. 22 Franken in Apotheken und Drogerien)

Bestens gerüstet für alle Make-up-Fälle: Die Hollywood-Palette aus der Weihnachtskollektion von Giorgio Armani enthält neben zehn exklusiven Lidschatten-Nuancen auch noch einen Kompaktpuder sowie zwei Nuancen eines Crème-Make-ups (in limitierter Auflage für ca. 170 Franken)

Mit dem Verkauf der Charity-Edition des Biotherm Pflegeklassikers Lait Corporel im Design der Künstlerin Sabrina Transiskus wird ein Forschungsprojekt für Kaiserpinguine unterstützt (in limitierter Auflage für ca. 51 Franken)

Professionelle Qualität und faire Preise sind das Kennzeichen der Make-up-Utensilien von Ubu – die Abkürzung steht für «Urban Beauty United» –, die es neu auch in der Schweiz zu kaufen gibt (ab fünf Franken exklusiv bei Manor)

Tagsüber lässt das neue Eye Lifting Serum von Declaré die gesamte Augenpartie frischer erscheinen und über Nacht mindert es die Zeichen der Hautalterung (für ca. 60 Franken)

Trainieren müssen Sie zwar immer noch selbst, aber dank des Gym-Kits von Mio Skincare mit dem muskelanregenden Gel Workout-Wonder und den erfrischenden Reinigungstüchern Clean Slate sind Sie schon mal perfekt gerüstet für die sportlichen Momente des Lebens (über www.mioskincare.ch für 34 Franken)

Unter dem Motto «Art, Love, Color» präsentieren der amerikanische Make-up-Brand Smashbox und der spanische Künstler Yago Hortal eine besonders farbenfrohe Make-up-Palette mit 32 Lidschattenfarben, acht Blushes und neun Facecharts zum Nachschminken (in limitierter Auflage exklusiv bei Marionnaud für ca. 90 Franken)

Entspannung und natürliche Hautpflege bietet das neue Malvenblüten-Schaumbad von Susanne Kaufmann (für 23 Euro über www.susannekaufmann.com oder zum Beispiel bei Beauty-Care in Zürich)
 

Mit den Beauty-Lieblingen des Monats zeigt sich der November von seiner schönsten Seite.

 

Egal, ob Sie damit den Liebsten an Weihnachten eine Freude machen wollen oder einfach sich selbst etwas Schönes gönnen möchten: Unter den neuen Beauty-Lieblingen des Monats findet sich für alle etwas, darunter verschiedene Make-up-Kits, ein spannender Männerduft von Jil Sander, ein Verwöhn-Set für die Haare von Aveda, ein Anti-Aging-Konzentrat von Weleda und vieles mehr.

Beauty-Lieblinge

Katrin Roth

Die Mutter einer Tochter ist seit 2003 als Autorin für diverse Titel und Agenturen tätig. Auf annabelle.ch schreibt sie über die neusten Beauty-Trends und testet für unseren Beauty-Blog alles, was pflegt und schöner machen könnte.

Alle Beiträge von Katrin Roth

Empfehlungen der Redaktion

Beauty-Lieblinge

Beauty-Lieblinge im August 2015

Von Katrin Roth

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Beautylieblinge

Ich packe meinen Koffer ...

Von Jessica Prinz