Kann ein Serum Botox ersetzen?

Text: Niklaus Müller, Eveline Schaffner
Illustrationen: Denise van Leeuwen

Forever young ganz ohne Skalpell - die neuen Seren glätten Linien, polstern Falten auf und reduzieren Pigmentflecken.

Immer mehr Hautpflegeprodukte nehmen sich die Schönheitsmedizin zum Vorbild. Wie die neuen Seren wirken – und wo sie abgeguckt haben.

Vorbild Botox


Falten und Fältchen sind nach wie vor das grösste Beautyproblem der Frauen: Sie stören die Harmonie eines Gesichts und lassen es älter aussehen. Kein Wunder, boomen die Injektionen mit Botox, das die Muskeln lähmt und dadurch die Gesichtszüge glättet. Die Kosmetik setzt auf eine sanftere Methode: Hightech-Moleküle lösen Hautfunktionen aus, welche die Epidermis regenerieren und die Bindung zwischen Epidermis und Dermis stärken. Wie beispielsweise das neuste Molekül von Lancôme, das im Visionnaire-Serum zum ersten Mal eingesetzt wurde und bei regelmässiger Anwendung verspricht, Falten und Fältchen auszugleichen. Ausser auf solche «Wundermoleküle», in deren Herstellung Millionen investiert werden, fokussiert die Kosmetikindustrie weiterhin auf die Kräfte der Natur in Form von neuen pflanzlichen Aktivstoffen mit faltenglättender Wirkung.


Secret de Gemmes Serum von Bulgari

Hibiskus-Youth-Pflanzenextrakt glättet feine Linien, Relaxstim entspannt die Haut, Hyaluronsäurefragmente sichern die Feuchtigkeitszufuhr und polstern auf. Neben Saphir-, Turmalin-, Malachit- und Zitrin-Extrakten enthält das Serum zinkhaltiges Amethyst-Extrakt, es führt der Haut Spurenelemente zu.
Ca. 185 Fr.


Vax’in for Youth von Givenchy

Das Serum regt die Zellen an, ihre eigene Abwehr- und Reparaturkraft zu mobilisieren. Dadurch wird ein Protein produziert, das der Hautalterung entgegenwirkt. Elastizität und Spannkraft der Haut werden erhöht, der Prozess der Faltenbildung insgesamt entschleunigt und die Ausstrahlung des Teints verbessert.
Ca. 133 Fr.

Prodigy Powercell Night Shot von Helena Rubinstein
Faltenmilderung und straffere Haut verspricht dieses Serum für die Nacht. Zellen der Ozeanischen Crista, einer Meerespflanze, wirken dabei dreifach: Der Alterungsprozess wird verlangsamt, die Zellregeneration angekurbelt, das Gewebe repariert und vor freien Radikalen geschützt.
Ca. 140 Fr.


Visionnaire von Lancôme

Zehn Jahre Forschung hat Lancôme in das Molekül LR2412 investiert, auf dem die Wirkung von Visionnaire basiert. Es dringt in die Tiefe der Haut ein, wo es Mikroprozesse auslöst, die die Produktion hautfestigender Substanzen fördern. Falten werden gemildert, Poren verfeinert, die Haut wirkt ebenmässiger und – dank einer beschleunigten Synthese von Hyaluronsäure – auch praller.
Ab ca. 110 Fr.

Vorbild Filler


Ob gezielte Hyaluron-Injektionen zur Unterspritzung von Falten oder weniger invasive Mesotherapie im ganzen Gesicht: Mit Fillern füllen Dermatologen Falten auf und machen die Haut wieder prall. In der Kosmetik werden Nährstoffe und Feuchtigkeit möglichst tief in die Haut geschleust, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen.


Hydraskin Sérum Hydratant Intensif von Darphin

Feuchtigkeitspflege mit dem Extreme Hydrating Complex, der drei Wirkstoffe vereint: Granatapfel-Extrakt für die Wasserzirkulation in den Zellen, Urea für die Wasserbindung sowie Polyquaternium fürs Wasser/Lipid-Gleichgewicht und einen Oberflächenschutzfilm.
Ca. 72 Fr.


Prestige Nectar Satin Revitalisant von Dior

Extrakte der Rose Satine in diesem Anti-Aging-Serum schenken der Haut Widerstandskraft, bekämpfen Hautreizungen und reparieren entzündungsbedingte Schäden. Die Haut wird tiefenwirksam aufgebaut und restrukturiert. Schützt zudem vor Umwelteinflüssen.
Ca. 397 Fr.


Hyaluron-Filler von Eucerin

Dieses Serum kombiniert langkettige mit kurzkettiger Hyaluronsäure, um alle Hautschichten bis in die Tiefe mit Feuchtigkeit zu versorgen. Zusätzlich stimuliert Saponin die hauteigene Hyaluronsäureherstellung, um Falten nachhaltig aufzufüllen.
Ca. 49 Fr.



Aqua Nature Effective Moisturizing Serum von Annemarie Börlind

Spendet der Haut Frische und Energie. Der natürliche Feuchtigkeitskomplex aus botanischer Hyaluronsäure, Algenextrakt und Aloe Vera soll die Hautfeuchtigkeit innerhalb von zwei Stunden um über fünfzig Prozent erhöhen. Das polstert die Haut auf.
Ca. 45 Fr.


Hydrofluide von Payot

Die Haut wird regeneriert, Fältchen werden geglättet. Die Textur ist sehr crèmig und spendet ein Gefühl von anhaltendem Komfort. Zusätzlicher Bonus: Vor dem Schminken aufgetragen, macht es das Make-up haltbarer.
Ca. 55 Fr.


Hydra Calm Youth Defence Serum von Ren

Speziell für sensible Haut, reduziert dieses Serum Rötungen und Irritationen. Milchproteine verstärken die Lipidbarriere, Antioxidantien aus Algen stimulieren das Immunsystem der Haut. Hyaluronsäure aus Weizen beschleunigt die Feuchtigkeitsversorgung, die Haut wirkt wieder straffer.
Ca. 95 Fr.


The Concentrate von La Mer

Eignet sich speziell für empfindliche Haut, nach operativen Eingriffen oder bei strapazierter Haut. Farbton und Textur der Haut werden deutlich verbessert, Irritationen vermindert. La Mers durch einen Lime-Tea-Extrakt ergänzter Miracle Broth – eine Mischung aus Seetang, Vitaminen und Mineralien – lässt den Teint strahlen und schützt vor Umwelteinflüssen.
Ab ca. 370 Fr.


Cellular Power Infusion von La Prairie

Verbessert die Energieversorgung der Haut, unterstützt die Funktion der Hautzellen und verbessert die Struktur und Regeneration des Gewebes. Schweizer Schneealgen schützen gegen
freie Radikale. Der Cellular Complex von La Prairie regt die Regeneration der Haut an, spendet Feuchtigkeit und hilft, ihre Struktur zu kräftigen.
Ca. 544 Fr.

Vorbild Lifting


Das Lifting ist ein Klassiker der Gesichtschirurgie und nach wie vor ein aufwendiger medizinischer Eingriff, bei dem überflüssige Haut weggeschnitten wird. Es liegt in der Natur der Haut, dass sie im Alter nicht nur faltig, sondern auch weniger elastisch wird. Die Kosmetik trotzt diesen biologischen Gesetzmässigkeiten, indem sie glättet, was nicht mehr ganz straff ist. Dabei helfen Aktivstoffe aus der Natur – aus Pflanzen, Pilzen oder Mineralien. Das Resultat bei regelmässiger Anwendung sind klarere Konturen und prallere Haut.


Cell Culture Face Care Serum von SBT

Die Kombination von Cell Culture Phase und Age Care Complex verbessert die Zellerneuerung. Diverse Vitamine (C, B6, E) stimulieren die Kollagenproduktion, schützen gegen freie Radikale, reduzieren Entzündungen und Schwellungen und wirken der Hautalterung entgegen. Zusätzlich verfeinert Kombucha das Hautbild, und marines Kollagen bildet einen straffenden Film auf der Haut.
Ca. 285 Fr.



Regenerist Erneuerndes Nacht Elixier von Olaz

Ein Serum zur Nachtpflege. Glykolsäure, ein natürlicher Inhaltsstoff des Zuckerrohrs, wirkt als sanftes Peeling. Gleichzeitig optimiert sie die Wirkstoffaufnahme und spendet Feuchtigkeit. Zusätzlich enthält das Konzentrat Antioxidantien wie Grüntee- und Traubenkernextrakte, Pflegestoffe und ein Pentapeptid. Letzteres erreicht selbst tiefere Hautschichten.
Ca. 42 Fr.


Cell Lift Serum von Cellcosmet

Dieses Serum polstert, glättet und entspannt die Haut. Dafür sorgt ein Mix aus Hyaluronsäuren, einem Phytokomplex auf Weizenextraktbasis sowie einem auf Sojapeptiden und Reisextrakt basierenden Komplex.
Ca. 395 Fr.


Nectar Cutis Serum von Ananné

Braunalge aus der Bretagne fängt freie Radikale ein. Öle aus den Fruchtkernen der Wildrose und Macadamia unterstützen die Tiefenregeneration. Pflanzliches Vitamin E baut die Zellwände auf, regt die Melaninproduktion an und gibt der Haut so ihr Strahlen zurück. Ideal für sensible Haut.
Ca. 165 Fr.



Ultra Correction Lift Serum von Chanel

Der pflanzliche Wirkstoff Elemi PFA aktiviert den interzellulären Austausch und stimuliert die Kollagenproduktion. Ein Peptid mit dreifacher Wirkung festigt das Stützgewebe der Epidermis. Süssholzextrakt ebnet den Teint und lässt ihn leuchtender wirken.
Ca. 145 Fr.

Vorbild Laser


Ebenmässige Haut ist nicht nur in Asien ein Schönheitsideal. Immer mehr Frauen lassen sich auch hierzulande Pigment- und Altersflecken oder andere Hautunregelmässigkeiten vom Dermatologen weglasern. Die Kosmetik verwendet zum Ausgleichen von Hautunregelmässigkeiten Mischungen aus pflanzlichen Aktivstoffen. Diese hellen Pigmentflecken allmählich auf und verhindern neue, indem sie die übermässige Melaninproduktion drosseln. Für einen Soforteffekt sind lichtreflektierende Pigmente zuständig, sie sorgen für eine ebenmässigere Hautoberfläche, kaschieren Flecken und lassen die Haut strahlen.


Skin Vivo Uniformity Serum von Biotherm

Dieses Serum bekämpft alle Einflüsse, welche die Ebenmässigkeit der Haut beeinträchtigen oder die Hautalterung beschleunigen. Dabei verringert ein pflanzliches Extrakt Rötungen und stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin, Vitamin C enthält schützende Antioxidantien und wirkt gegen Pigmentflecken, Plankton stärkt die Hautabwehr und stimuliert die Zellerneuerung.
Ca. 115 Fr.



Idealist Even Skintone Illuminator von Estée Lauder

Gegen Pigmentstörungen und Hautunregelmässigkeiten. Lichtstreuende Partikel kaschieren Rötungen und Verfärbungen sofort, der Triple-Action-Komplex ist für die langfristige Wirkung zuständig: Glukosamin hilft, trockene Hautschüppchen abzulösen, und unterstützt die Hauterneuerung. Flachslilie, Melanase und Vitamin C lassen Überpigmentierungen verblassen. Reiskleie und Vitamin E beugen Hautunregelmässigkeiten vor, Lakritze, Algen und Enzian wirken gegen Irritationen.
Ab ca. 90 Fr.


Sérum Capital Lumière von Clarins

Ein luxuriöses Anti-Aging-Konzentrat gegen Pigmentflecken, fahlen Teint und den zunehmenden Verlust an hauteigener Leuchtkraft. Hexylresorcin, ein Molekül zur Pigmentregulierung, und Rote Schuppenmiere mindern Pigmentflecken, Löffelkraut und Waltheria kurbeln den Hautstoffwechsel und die körpereigene Kollagenproduktion an, Katafray und Hyaluronsäure spenden Feuchtigkeit, und Cangzhu-Extrakt optimiert die Aktivität der Hautzellen.
Ca. 128 Fr.



Skin Bleach Serum von Rodial

Serum gegen Pigmentflecken, Altersflecken und Sonnenschäden. Enzyme mit Peelingeffekt stimulieren die Zellerneuerung, Lakritzextrakte reparieren Sonnenschäden und reduzieren Altersflecken, stark pigmentierte Zellen werden eliminiert. Für den Schutz vor freien Radikalen sorgt Granatapfelextrakt, und Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit.
Ca. 100 Fr., erhältlich über niche-beauty.ch


Aloe Vera Blütennektar von Santaverde

Der Nektar der Aloe-Vera-Pflanze wird von Santaverde zu einem Schönheitselixier in Ampullen verarbeitet. Der Aloe-Vera-Blütennektar ist eine intensiv pflegende Regenerationskur für jeden Hauttyp. Die antioxidative und zellstärkende Kraft von Aloe Vera, ergänzt mit Sanddornbeeren und Äpfeln, wirkt antientzündlich, mildert Pigmentflecken und stärkt die Haut.
Ca. 40 Fr.

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox