Masken

Masken und Kuren: Die wichtigsten Infos und passende Pflege-Produkte

Redaktion: Christina Schildknecht, Niklaus Müller; Foto: Karin Heer; Fotoassistenz: Nadia Neuhaus

  • 1 Forever Youth Liberator Intensiv Mask ca. 95 Fr. von Yves Saint Laurent
    2 Hydra Floral Masque Expert Ultra-Hydratant & Repulpant ca. 42 Fr. von Decléor
    3 Orchidée Impériale Cure ca. 1750 Fr. von Guerlain
     

Welche Rolle spielen Spezialprodukte wie Masken oder Kuren in der Hautpflege?

Nicht täglich, aber regelmässig und bei Bedarf – so lässt sich der Anwendungsmodus von Masken und Kuren beschreiben. Sie können der Haut helfen, sich gegen extreme Umwelteinflüsse zu schützen. Eine entspannte Haut, ein gesunder Teint und gemilderte Fältchen sind das Ergebnis. Wichtig: Spezialprodukte unbedingt auf den jeweiligen Hauttyp abstimmen.

1 Forever Youth Liberator Intensiv Mask ca. 95 Fr. von Yves Saint Laurent. Die Maske mit leicht exfolierender Wirkung stimuliert die Abschuppung abgestorbener Hautschüppchen, ein Hyaluronsäurekomplex sorgt für eine Aufpolsterung von innen heraus.

2 Hydra Floral Masque Expert Ultra-Hydratant & Repulpant ca. 42 Fr. von Decléor. Die in der Maske enthaltene Mariendistel baut die Barrierefunktion der Haut auf. Feuchtigkeit wird besser gespeichert, kleine Fältchen werden geglättet.

3 Orchidée Impériale Cure ca. 1750 Fr. von Guerlain. Mit der belebenden Wirkung der goldenen Orchidee hilft diese Kur der Haut, sich zu reaktivieren und zu erneuern. Fältchen werden dauerhaft geglättet.

Fragestunde

Serum? Maske? Filler? Was braucht unsere Haut eigentlich wirklich? Und ab welchem Alter? Hier finden Sie die Antworten auf die zwölf wichtigsten Beautyfragen. Plus: Die passenden Pflegeneuheiten.

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox