Beauty-Produkte des Jahres

Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté 2016

Redaktion: Silvia Binggeli, Niklaus Müller, Ursula Borer, Natalie Hemengül; Styling (Konzept und Realisation): Connie Hüsser; Art Director: Dieter Röösli; Grafik: Marcella Hasters; Fotos: Daniel Valance; Bildredaktion: Kathrin Gerber; Produktion: Thomas Wernli; Evelyne Emmisberger; Projektleitung: Michèle Theiler; Technische Herstellung: Roman Fäh

Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté 2016
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté
e
f

Duft Frauen Prestige: Living Lalique von Lalique

Sanft, warm, schmeichelnd und sehr elegant. Der neue Frauenduft von Lalique überzeugt mit seiner gekonnten Mischung aus blumigen und holzigen Noten. Der diskrete Iris-Akkord sorgt für unaufgeregtes Understatement. Ein Parfum für stilbewusste Frauen, präsentiert in einem wunderschönen Flacon.

 

«Frische Bergamotte und Minze, gepaart mit warmem Muskat, schwarzem Pfeffer, Vetiver und Vanille. Ein wunderbarer Begleiter. Gern fürs ganze Jahr.» — Silvia Binggeli, Chefredaktorin annabelle

Duft Frauen Populär: L'Or Bio von Melvita

Feminin und strahlend. Italienische Bergamotte, weisser Jasmin, Feigenblatt, Tiaréblüte und Virginia-Zeder lassen einen lebendigen, absolut natürlichen Duft entstehen. Der perfekte Begleiter für jeden Tag. Präsent, aber niemals zu intensiv. Frisch, aber auch weiblich und sanft.

 

«Eine gelungene Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen sorgt für lang haftende Frische und duftende Harmonie.» — Niklaus Müller, Leitung Beauty annabelle

Duft Männer Prestige & Populär: Sauvage von Dior

Frisch, wild und würzig zugleich. Der neue Dior-Männerduft vereint pfeffrige Zitrusnoten mit Amber, Gewürzen und Holznuancen. Das Resultat ist überraschend und gewagt, aber auch sinnlich und irgendwie rau. Ein Duft, der mit seinen Gegensätzen spielt und auch mit ihnen verführt.

 

«Sauvage ist eigenständig, wild, anders, mit Ecken und Kanten und doch mit luftiger Frische. Hey Johnny, nimm mich mit auf deine Duftreise!» — Marc Daniel Heimgartner, Parfumeur

Make-up Teint Prestige: Luminous Silk Compact von Giorgio Armani

Edel und praktisch zugleich. Dank dem Wende-Applikator lässt sich der Kompaktpuder gleich für zwei Zwecke einsetzen: Ob als fixierender Puder oder direkt als deckende Pudergrundierung, das Produkt verleiht einen lang anhaltend matten und dennoch strahlenden Teint.

 

«Dieser herrliche Puder fühlt sich beim Auftragen wie ein Hauch von nichts an. Und vermag allfällige Rötungen trotzdem ganz wunderbar verschwinden zu lassen.» — Irène Schäppi, Beauty-Redaktorin «20 Minuten Friday»

Make-up Teint Populär: Infaillible 24H-Mat von L’Oréal

Die perfekte Grundierung für ein wasserfestes Ergebnis, das 24 Stunden lang hält und ölige Haut gekonnt unter Kontrolle bringt. Die tolle Deckkraft sorgt für einen garantiert matten Auftritt, der sich rund um die Uhr sehen lassen kann.

 

«Matt, aber nicht maskenhaft, diese Foundation macht alles mit. Und ich habe sie einem Härtetest unterzogen: Nach einem Tauchgang in 18 Meter Tiefe war der Look noch immer intakt.» — Jacqueline Krause-Blouin, stellvertretende Chefredaktorin annabelle

Make-up Lippen & Augen Prestige: Éclat Minute Baume Embellisseur Lèvres von Clarins

Überzeugt auf der ganzen Linie: Dieser Balsam versorgt die Lippen nicht nur mit genügend Feuchtigkeit, er hüllt sie auch in einen femininen Hauch von Farbe und Glanz. Begleitet wird das Pflegeerlebnis von einem süchtig machenden und wohltuenden Duft.

 

«Ein Lippenbalsam, der absolutes Wohlgefühl verleiht. Meine Lippen fühlen sich voller und weicher an. Ein Lippenprodukt, das mit seinem Duft auch die Geschmackssinne betört.» — Christina Jonescu-Dave, Visagistin

Make-up Lippen & Augen Populär: The Nudes Palette von Maybelline

Für ausdrucksstarke Augen-Make-ups, die mit wunderschön erdigen Nude-Tönen beeindrucken. Die zwölf Farbabstufungen in der handlichen Lidschattenpalette lassen sich beliebig kombinieren und bieten sowohl seidige wie auch matte Nuancen.

 

«Die Lidschattenpalette von Maybelline enthält jede Farbe, die Frau für ein perfektes Augen-Make-up braucht.» — Andrea Kipfer, Visagistin, Mitinhaberin Style Council

Nagellack/Nagelpflege Prestige und Populär: Infinite Shine Gel Effects Lacquer System von OPI

Ein unschlagbares Trio für die Nägel: der Primer drunter, die auserkorene Farbe darüber und noch ein Hochglanzgloss als Finish obendrauf. Dank diesem innovativen System gelangt man in nur drei Schritten zu einer Manicure, die mit einem beispiellosen Halt von bis zu zehn Tagen brilliert.

 

«Diese Nagellacklinie hat mich in jeder Hinsicht überzeugt. Sie ist einfach aufzutragen, verfügt über eine einmalige Deckkraft und hielt bei mir während der ganzen Ferien.» — Nicola Fischer, Visagistin Style Council

Gesichtspflege Prestige: Top Secrets Instant Moisture Glow von Yves Saint Laurent

Ob allein aufgetragen oder unter dem Make-up: Die Multitasking-Schönheitspflege deckt viele Bedürfnisse ab. Sie schützt die Hautoberfläche, verfeinert Poren, kaschiert Unebenheiten, sorgt für einen strahlenden Teint und versorgt die Haut bis zu 72 Stunden mit Feuchtigkeit.

 

«Neben der wunderschönen Verpackung verzauberte mich der Inhalt noch viel mehr: Er befeuchtet die Haut sofort spürbar und verleiht ihr ein magisches Strahlen.» — Jenny Bachmann, Model

Gesichtspflege Populär: Idéalia Skin Sleep von Vichy

Ausgeschlafen und erfrischt wie nach einem langen, erholsamen Schönheitsschlaf: Für dieses Gefühl sorgt die Balsam-in-Gel-Nachtpflege. Vitamin B3, Öle, Hyaluronsäure, Inhaltsstoffe aus der Süssholzwurzel und Koffein reparieren die Haut über Nacht und lassen den Teint wunderbar ausgeruht erscheinen.

 

«Überzeugend ist die leichte, angenehme Textur, welche über Nacht der Haut Feuchtigkeit und Frische verleiht.» — Nathalie Irla, Dermatologin

Gesichtspflege Anti-Aging Prestige: Le Lift Masque de Massage Tonifiant von Chanel

Die luxuriöse und reichhaltige Maske enthält ein entspannendes Neroliextrakt. Dieses wirkt wie eine Drainage, welche die Mikrozirkulation reguliert, das Hautgewebe verdichtet und die Konturen modelliert. Die speziell dazu entwickelte Massagetechnik verstärkt die festigende Anti-Aging-Wirkung.

 

«Der zarte Duft, die edle Verpackung, die geschmeidige Textur sowie das unglaublich gute Hautgefühl nach dem Auftragen machen das Produkt zum Beauty-Favoriten.» — Katrin Roth, Journalistin und Beauty-Bloggerin für annabelle online

Gesichtspflege Anti-Aging Populär: Cellular Perfect Skin Nacht-Essenz von Nivea

Der Neuzugang der Anti-Aging-Serie Celluar Perfect Skin ist ein Fluidserum mit einer leichten Textur für Gesicht, Hals und Décolleté. Die konzentrierte Nachtessenz aus Lumicinol und Magnolienextrakt reduziert Pigmentflecken, gleicht Hautunebenheiten aus, reduziert Falten und strafft.

 

«Die reichhaltige Essenz fühlt sich angenehm geschmeidig an und lässt die Haut am nächsten Tag erstrahlen.» — Monica Gericke Estermann, Plastische Chirurgin

Gesichtspflege Serum Prestige und Populär: Re-Nutriv Ultimate Diamond Sculpting/Refinishing Dual Infusion von Estée Lauder

Die 2-Phasen-Intensivpflege überzeugt mit wertvollen Inhaltsstoffen und einer innovativen Technologie. Der Inhalt der zwei Phiolen wird erst bei der Anwendung vermischt und ist dadurch besonders aktiv. Das Resultat: ein strafferer, glatterer und strahlenderer Teint.

 

«Das luxuriöse Hautgefühl beim Auftragen und nach längerer Anwendung bestätigt den ersten Eindruck: eine Anti-Aging-Pflege der Extraklasse.» — Vanesa Trütsch, Trade Director Marionnaud

Augenpflege Prestige und Populär: The Illuminating Eye Gel von La Mer

Das erfrischende Gel hellt die Augenpartie sofort auf, versorgt sie mit neuer Energie und Feuchtigkeit und glättet Fältchen. Die Ausstrahlung der Haut wirkt frischer, erste Anzeichen der Hautalterung werden gemindert. Das Gel zieht sehr schnell ein und eignet sich auch als Augen-Make-up-Unterlage.

 

«Seide aus dem Pump-Flacon! Wie ein Tuch, das über die Haut streichelt. Die sinnliche Textur lässt meine Augen jeden Tag mehr strahlen.» — Nathalie Dietrich, Dermatologin

Naturkosmetik Prestige und Populär: Body Butter Vildros von L:A Bruket

Inspiriert vom harschen schwedischen Klima, hat sich die Marke auf pflanzliche Spa-Produkte spezialisiert. Das duftende Wildrosenöl in der erfrischenden Körpercrème zieht schnell ein und stimuliert die Zellerneuerung. Wachse und Öle sowie Kakao- und Sheabutter schützen und schenken Feuchtigkeit.

 

«Der sinnliche Duft und die reichhaltige Textur machen diese Bodylotion zum absoluten Favoriten.» — Daniella Gurtner, Leitung Mode annabelle

Körperpflege Prestige: Blu Mediterraneo Italian Resort Revitalizing Body Cream von Acqua di Parma

Die Italian- Resort-Linie war bisher nur im hauseigenen Spa an der Costa Smeralda erhältlich. Jetzt kann man sich das luxuriöse Verwöhnprogramm auch zuhause gönnen: Die Körperpflege mit Zitrus- und aquatischen Duftakkorden entgiftet, nährt und versorgt die Haut mit Sauerstoff.

 

«Die Körpercrème ist samtig-reichhaltig, hinterlässt aber keinen Fettfilm. Wie eine willkommene Meeresbrise.» — Monique Henrich, Journalistin

Körperpflege Populär: Tao Silence 3 in 1 Miracle Hand Scrub von Rituals

Die niederländische Kosmetikmarke setzt auf Pflege für Körper, Geist und Seele. Darum erfrischt das Handpeeling mit weissem Lotus, nährt mit leicht einziehenden Ölen und pflegt mit den Hiobstränensamen Yi Yi Ren, die aus der traditionellen chinesischen Medizin stammen.

 

«Ein kleines Wunder, wie es der Name verspricht, ist dieses Handpeeling wirklich. Nach der Anwendung fühlen sich die Hände zart und gepflegt an.» — Salomé Schmid-Widmer, Ressortleiterin Freizeit «Schweizer Familie»

Haarpflege Prestige: Chronologiste von Kérastase (Linie)

Luxus pur: Verwöhnt die Kopfhaut und das Haar auf ganzer Linie mit hoch konzentrierten Edelwirkstoffen. Die vierteilige Pflegelinie beinhaltet ein Peeling, ein Haarbad, eine Maske und ein Haarparfum, die ganz im Dienst des Glanzes stehen. Für ein Pflegeerlebnis wie im Salon.

 

«Endlich: der Heilige Gral! Haare und Kopfhaut werden gleichzeitig revitalisiert.» — Niall Wykes, Niall Wykes Hairdesign

Haarpflege Populär: Ginseng Coffein-Spülung von Rausch und Styliste Ultîme Amino-Q Hold Haarspray von Schwarzkopf

Ginseng Coffein-Spülung von Rausch: Mit Extrakten aus Ginseng, Tigergras, Guarana und Koffein pflegt die Spülung schonend und regt die Durchblutung der Kopfhaut an.

 

«Beruhigt, dynamisiert und vitalisiert das Haar.» — Daniel Markwalder, Haarwerk

 

Styliste Ultîme Amino-Q Hold Haarspray von Schwarzkopf: Fixiert die Frisur mit schützenden Aminosäuren – bis zu 48 Stunden lang. Ultrastarker Halt für einen ultrastarken Auftritt.

 

«Haltbarkeit mit schwerelosem Haargefühl.» — Ivo Aeschlimann, Hairstylist Ghel

Sonnenpflege Prestige und Populär: Wet Force Expert Sun Aging Protection Lotion SPF 30 von Shiseido

Die Anti-Aging- Sonnenschutzlotion vereint westliche Technologien mit japanischer Tradition. Bei Kontakt mit Wasser und Schweiss wird die Leistungsfähigkeit des Schutzfilms gegen UVA-/UVB-Strahlen mit Mineralien verstärkt, zudem werden Zeichen von Hautalterung gemildert.

 

«Ein edler, wirkungsvoller und zusätzlich verstärkt wasserresistenter Sonnenschutz, der nicht nur potent schützt, sondern sich auch überraschend angenehm anfühlt.» — Mario Graf, Dermatologe

Pflege Männer Prestige und Populär: Aquapower 72 H von Biotherm Homme und Future Rescue Repair Serum von Lab Series

Aquapower 72 H von Biotherm Homme: Die ultraleichte Gel-Crème versorgt die Haut schnell mit Feuchtigkeit und bewahrt sie bis zu 72 Stunden vor dem Austrocknen.

 

«So sieht Mann auch mit wenig Schlaf frisch und ausgeruht aus.» — Marc-André Capeder, Lifestyle & Fashion Editor «20 Minuten Friday»

 

Future Rescue Repair Serum von Lab Series: Das samtige Serum hilft, das Hautbild schnell zu verbessern. Die feuchtigkeitsspendende Formel zieht rasch ein und unterstützt die Haut bei ihrem natürlichen Regenerationsprozess.

 

«Verbessert das Hautbild schnell und sichtbar. Ein Must Have!» — Philipp Junker, Stylist

Lieblings-Gesichtsmaske Leserinnenpreis: Moisture Surge Overnight Mask von Clinique

Eine intensive Feuchtigkeits- und Schönheitskur für die Nacht: Maske und Nachtcrème in einem Produkt – innovativ und zeitsparend. Abends aufgetragen, sieht die Haut am nächsten Morgen straffer, rosiger, glatter und geschmeidiger aus.

Prix d'Innovation: Miracle Cushion von Lancôme

Verbindet die Vorteile eines flüssigen Make-ups mit denen eines Kompaktpuders. Die praktische Dose mit integriertem Kissen für eine optimale, gezielte Anwendung ist ein idealer Begleiter und passt in jede Handtasche. Das Resultat: ein strahlender, ebenmässiger Teint mit natürlichem Glow.

Prix Marionnaud: Sauvage von Dior

Frisch, wild und würzig zugleich. Der neue Dior-Männerduft vereint pfeffrige Zitrusnoten mit Amber, Gewürz- und Holznuancen. Das Resultat ist überraschend und gewagt, aber auch sinnlich und irgendwie rau. Ein Duft, der mit seinen Gegensätzen spielt und auch mit ihnen verführt.

Diese Beauty-Produkte aus 24 Kategorien haben die Jury überzeugt und eine «Anna» gewonnen.

Zum 19. Mal verleihen wir unsere «Anna», den annabelle-Preis für die herausragendsten neu lancierten Beauty-Produkte in 24 Kategorien. Die Jury – zusammengesetzt aus Dermatologinnen und Dermatologen, einer Schönheitschirurgin, einer Naturärztin, Kosmetikfachleuten, Coiffeuren, Visagistinnen, Redaktorinnen und Redaktoren sowie Leserinnen – testete und bewertete über 700 Produkte. Natürlich wieder dabei: der Preis unserer Leserinnen, die uns ihre Lieblings-Gesichtsmaske verraten haben. Ebenfalls wird wieder eine «Anna» für die Beauty-Innovation des Jahres verliehen. Zum zweiten Mal vergeben wir den Prix Marionnaud, der die bestverkauften Neulancierungen des Jahres auszeichnet. Neu haben wir dieses Jahr die Make-up-Kategorien in Teint und Lippen & Augen unterteilt, damit wir noch besser auf die spezifischen Bedürfnisse der Leserinnen eingehen können. Wir freuen uns sehr, Ihnen hier die Sieger des annabelle Prix de Beauté 2016 sowie die nominierten und mit einem Diplom ausgezeichneten Produkte zu präsentieren. Sie werden im Rahmen der Beauty Weeks vom 29. Februar bis 13. März bei Marionnaud ausgestellt. Dann haben Sie Gelegenheit, sich persönlich beraten zu lassen. Mehr dazu erfahren Sie auf der letzten Seite. Und nun wünschen wir Ihnen viel Spass beim Entdecken der diesjährigen Beauty-Highlights.

Prix de Beauté 2016: So wurde getestet

Die Kosmetikhersteller reichten bei der Jury jeweils zwei ihrer Spitzenprodukte pro Bewertungskategorie ein, die zwischen 1. November 2014 und 31. Oktober 2015 lanciert worden sind. Die Jury setzte sich aus rund neunzig Mitgliedern zusammen, darunter zehn Leserinnen und Leser, und war folgendermassen aufgeteilt: Duft (Frauen, Prestige und Populär, und Männer), Make-up Teint und Lippen & Augen (Prestige und Populär), Nagellack/Nagelpflege, Gesichtspflege (Prestige und Populär), Gesichtspflege Anti-Aging (Prestige und Populär), Gesichtspflege Serum und Augenpflege, Naturkosmetik, Pflege Männer, Haarpflege (Prestige und Populär), Körperpflege (Prestige und Populär) und Sonnenpflege.

Die Jury hat während mehrerer Wochen über 700 Produkte getestet und anhand eines Fragebogens beurteilt. Gefragt wurde einerseits nach der Verpackung des Produkts: Ist sie attraktiv, innovativ und ökologisch vertretbar? Andererseits natürlich nach der Zusammensetzung und Wirkung des Produkts: Wie ist die Konsistenz, wie verhält es sich auf der Haut? Hält das Produkt, was es verspricht? Bewertet wurde nach einem Punktesystem. Fragen bezüglich Wirkung wurden stärker gewichtet als jene nach dem Design. Gewonnen haben in jeder Kategorie die sechs Produkte mit den meisten Punkten. Die Sieger wurden mit einer «Anna» ausgezeichnet. Die fünf nominierten Produkte erhielten alle ein Diplom.

Die Jury

Duft
(Frauen und Männer, Prestige und Populär)
Silvia Binggeli, Chefredaktorin annabelle; Isolde Burtscher, PR & Social Media Manager Marionnaud, Fällanden; Sven Epiney, Moderator und Journalist, Zürich; Marc Daniel Heimgartner, Parfumeur, Dietlikon; Niklaus Müller, Leitung Beauty annabelle; Marc Roesti, Duft-Consultant, Tägerwilen; Karin Wilhelm, Senior Buyer Perfume & Cosmetics Globus, Spreitenbach; Solange S. Wolf, dipl. Aromatologin und Duft-Expertin, Oberwil ZG; Leserin: Sandra Bucher, Wallenwil.

Make-up
(Teint und Lippen & Augen, Prestige und Populär)
Annina Frey, Moderatorin und Model, Zürich; Monika Hess Schmid, Dermatologin, Zürich; Christina Jonescu-Dave, Visagistin, Zollikon; Andrea Kipfer, Visagistin, Mitinhaberin Style Council, Rüschlikon; Jacqueline Krause-Blouin, stellvertretende Chefredaktorin annabelle; Kristina Anna Roder, Bloggerin www.a-cocktail-a-day.com und Flight Attendant, Zürich; Irène Schäppi, Beauty-Redaktorin «20 Minuten Friday», Zürich; Frank Wirnsberger, Visagist/Hairstylist, Zürich; Leserin: Jovanna Roemer, Winterthur.

Nagellack/Nagelpflege
(Prestige und Populär)
Valentina Bänninger, Assistenzärztin Dermatologie, Basel; Teresa Da Graça, CEO Pure Aveda, Basel; Tassja Dâmaso, Marketing & Sales Manager Pink Box, Zug; Yvonne Fattore, medizinische Podologin, Zollikon; Nicola Fischer, Visagistin, Style Council, Rüschlikon; Judith Jäggi, Inhaberin Beautyinstitut Peeptoe, Zürich; Kim Petri, Mitinhaberin Schminkbar, Zürich; Karin Zahner, Leiterin Kommunikation Dr. Bähler Dropa, Zürich; Leserin: Linda Eigenmann, Zürich.

Gesichtspflege
(Prestige und Populär)
Jenny Bachmann, Model, Luzern; Valérie Fournier, Beauty-Redaktorin «Femina», Lausanne; Nathalie Irla, Dermatologin, Zug; Jasmin Kleesattel-Gueng, Kosmetikerin EFZ, Bubikon; Rahel Koerfgen, Lifestyleredaktorin «Schweiz am Sonntag», Aarau; Christa Rigozzi, Moderatorin und Ex-Miss-Schweiz, Bellinzona; Christina Schildknecht, Journalistin, Samstagern; Monika Spisak, Visagistin, Style Council, Rüschlikon; Leserin: Svetlana Briker, Luzern.

Gesichtspflege Anti-Aging
(Prestige und Populär)
Iris Chicherio, Mitglied der Geschäftsleitung Jelmoli, Parfumerie & Reiseartikel, Zürich; Marianne Eschbach, Journalistin, Editor BR/RP, Freelance, Zürich; Annette Frisch, Journalistin, Zollikerberg; Monica Gericke Estermann, Plastische Chirurgin, Zürich; Daniela Kleeman, Dermatologin, Zürich; Renata Libal, Chefredaktorin «Encore», Lausanne; Katrin Roth, Journalistin und Beauty-Bloggerin für annabelle online, Basel; Michèle Theiler, Projektleiterin annabelle; Leserin: Barbara Luginbühl-Sieber, Krattigen.

Gesichtspflege Serum und Augenpflege
(Prestige und Populär)
Silvia Aeschbach, Chefredaktorin «Encore», Zürich; Vanesa Trütsch, Trade Director Marionnaud, Fällanden; Caroline Bodenschatz, Pharmazeutin, Basel; Nathalie Dietrich, Dermatologin, Zürich; Adélita Genoud, Chefredaktorin «Femina», Lausanne; Caroline Kiener, Präsidentin Schweizer Fachverband für Kosmetik, Suhr; Niklaus Müller, Leitung Beauty annabelle; Luisa Rossi, Styling-, Lifestyle-, Fashionconsulter, Zürich; Leserin: Claudia Steinebrunner, Rüschlikon.

Naturkosmetik
(Prestige und Populär)
Hildegard Flück, Apothekerin FPH/Homöopathin FPH/Phytotherapeutin FPH, Zürich; Olivia Goricanec, Beauty-Redaktorin annabelle; Daniella Gurtner, Leitung Mode annabelle; Cynthia Hensel, Naturärztin, Liestal Regula Klingebiel, Schulungsleiterin Marionnaud, Fällanden; Jeannine Rinderknecht, Dermatologin FMH, Zürich; Dieter Röösli, Art Director annabelle; Marianne Suter, Naturkosmetik-Studio, Reinach AG; Leserin: Anne-Sophie Ewald, Bern.

Körper- und Sonnenpflege
(Prestige und Populär)
Martina Bortolani, Journalistin und Inhaberin The Swimmingpool, Zürich; Regina Decoppet, Journalistin, Zürich; Nina Desborough, ND Pilates, Zürich; Mario Graf, Dermatologe, Zürich; Monique Henrich, Journalistin, Feldmeilen; Carole Nicolas, Inhaberin Labo Spa, Zürich; Salomé Schmid-Widmer, Ressortleiterin Freizeit «Schweizer Familie», Zürich; Sabina Schneebeli, Schauspielerin, Zürich; Leserin: Doris P. Baumgartner-Heinrich, Baar.

Haarpflege
(Prestige und Populär)
Ivo Aeschlimann, Hairstylist Ghel, Zürich Kathrin Bänziger, Assistenzärztin Dermatologie, Zürich; Melanie Giger, Leitung Leserservice annabelle; Daniel Markwalder, Haarwerk, St. Gallen; Angelo Molinara und Salomé Thurnheer, Medusahair, Bern; Danniel Saner, Coiffure Danniel, Zürich; Frank Wirnsberger, Visagist/Hairstylist, Zürich; Niall Wykes, Niall Wykes Hairdesign, Zürich; Leserin: Silvia Padula, Zürich.

Pflege Männer
(Prestige und Populär)
Marc-André Capeder, Lifestyle & Fashion Editor «20 Minuten Friday», Zürich; Lukas Frutig, Einkauf Manor, Basel; Andreas Hürlimann, Dermatologe, Wetzikon; Philipp Junker, Stylist, Zürich; Clifford Lilley, Image & Style Consulting, Zürich; Walter Vontobel, Verlagsleiter annabelle; Heiner Wiedemann, Designer, Zürich; Thomas Wernli, Leitung Produktion annabelle; Leser: Andres Zimmermann, Oberburg.

Lieblings-Gesichtsmaske
(Leserinnenpreis)
Im Rahmen des Prix de Beauté konnten annabelle-Leserinnen ihre Lieblings-Gesichtsmaske küren. Auf einen Aufruf in annabelle 18/15 meldeten sich Tausende von Leserinnen, um ihre Stimme abzugeben. Aus den Nominierungen haben wir sechs Spitzenreiter ermittelt. Das meistgenannte Produkt wurde mit einer «Anna» ausgezeichnet.

Prix d’Innovation
98 Kosmetikhersteller sandten ihre innovativste Lancierung des Jahres ein. Eine Jury aus der annabelle-Redaktion ermittelte aus den Nominierungen sechs Spitzenreiter. Das innovativste Produkt des Jahres wurde mit einer «Anna» ausgezeichnet.

Prix Marionnaud
Die Parfumerie Marionnaud ermittelte die sechs bestverkauften Neulancierungen des Jahres aller Kategorien anhand einer zweimonatigen Verkaufsstatistik. Das bestverkaufte Produkt des Jahres wurde mit einer «Anna» ausgezeichnet.

Beauty Weeks bei Marionnaud

Möchten Sie mehr wissen über die von annabelle ausgezeichneten Beautyprodukte? Vom 29. Februar bis 13. März 2016 werden die Sieger und Nominierten des annabelle Prix de Beauté in ausgewählten Marionnaud-Filialen präsentiert. Spezielle Aktivitäten und interessante Aktionen im Zusammenhang mit den nominierten Prix-de-Beauté-Produkten erwarten Sie während der Beauty Weeks.
www.marionnaud.ch

Die schönsten Momente am Prix de Beauté 2016

Unsere «Anna» wurde am Prix de Beauté zum 19. Mal für die herausragendsten Beauty-Produkte des Jahres verliehen. Sehen Sie die besten Bilder des Abends.

Niklaus Müller

Kosmetik und Schönheit haben den annabelle-Beautychef schon immer fasziniert. Aber auch andere schöne Dinge des Lebens interessieren den Basler: gutes Essen, Musik, Film und Reisen.

Alle Beiträge von Niklaus Müller

Empfehlungen der Redaktion

Prix de Beauté 2015

Das sind die Sieger-Produkte des Prix de Beauté 2015

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Bilder des Abends

Die Highlights vom Prix de Beauté 2018

Von Annik Hosmann