Wellness-Tipp

Family Fun in der Privà Alpine Lodge in Lenzerheide

Text: Cati Soldani

e
f

Die geräumige Wohnung mit eigener Sauna

Die Privà Alpine Lodge von aussen

Der Balkon des Appartements mit Blick ins Grüne

annabelle-Moderedaktorin Cati Soldani mit ihren Kindern

Eigene Sauna und ganz viel Platz: annabelle-Moderedaktorin Cati Soldani und ihre Familie fühlten sich im Appartement der Privà Alpine Lodge in Lenzerheide wie zuhause. Nur besser.

Das Hotel in drei Worten:
Familiär, einladend, ästhetisch.

Das hat mich überrascht:
Unsere Wohnung verfügte über eine private Sauna. Und über genügend Platz für eine fünfköpfige Familie.

Mein Highlight:
Die glücklichen Gesichter meiner Kinder beim Anblick des Hallenbads und der nahen Downhill-Piste.

Mein Lieblingsort im Hotel:
Das Hallenbad und die Bar.

Das sollten Sie ausprobieren:
Ein Rundgang um den nahe gelegenen Heidsee.

Für wen ist das Hotel geeignet?
Für Familien und Gruppen, die die Berge lieben. Das Hotel liegt am Fuss des Rothorns. Die Talstation befindet sich nur 200 Meter entfernt.

Davon träume ich immer noch:
Von der Ruhe der Berge.

Ich würde sofort wieder hinfahren, weil …
es kein typisches Hotel ist. Man hat eher das Gefühl, in einer Privatwohnung zu sein – mit allen Annehmlichkeiten eines Hotels.

Privà Alpine Lodge, Dieschen sot 18, Lenzerheide, Tel. 081 382 06 06, privalodge.ch, DZ ab 159 Franken (Mindestaufenthalt sieben Nächte)

Cati Soldani

Ihre drei Kinder holen die Moderedaktorin immer wieder auf den Boden der Realität zurück und geben ihr eine gesunde Einstellung zur manchmal verrückten Fashionwelt.

Alle Beiträge von Cati Soldani

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox