Japan im Aargau

Wellness-Tipp: Erholung im Ryokan-Hotel Hasenberg in Widen AG

Text: Julia Heim

e
f

Eine Nacht Erholung im Ryokan-Hotel Hasenberg in Widen AG. Im Ambiente eines klassisch japanischen Reisegasthofs liess sich Online-Redaktorin Julia Heim gern an Kyoto erinnern.

Das Hotel in drei Worten: Ruhe. Exotik. Perfektion.

Das Hotel in einem Satz: Mitten in der Aargauer Natur taucht man in die japanische Kultur ein.

Der erste Eindruck: Unscheinbar von aussen, präsentiert sich bereits bei der Ankunft die japanische Zurückhaltung des Ryokan. Im Haus empfangen uns in Kimonos gehüllte Nakais (speziell ausgebildete Angestellte) und eine traditionelle Suite mit Tatamis, Futons und einem Essplatz auf dem Boden.

Das sollten Sie unbedingt ausprobieren: Das Hotelrestaurant ist in einen westlichen und einen japanischen Bereich unterteilt. Wir haben in Letzterem auf dem Boden ein mehrgängiges Kaiseki-Menü genossen und über das Sake-Angebot gestaunt. Die Kaiseki-Küche hat in Japan eine lange Tradition: Sie muss während vieler Jahre von einem Kaiseki-Meister erlernt werden und zeichnet sich durch leichte, kunstvoll angerichtete Gänge aus.

Davon träume ich noch immer: Vom traditionell gestalteten Zimmer. Für einen Abend waren wir wieder zurück in Kyoto.

Und: Die Kirschblütenglace zum Abschluss des Abendessens war ein echtes Highlight.

Ich würde sofort wieder hinfahren, weil … Japan für einen Kurztrip zu weit weg ist und sich ein Besuch im Ryokan Hasenberg durch und durch authentisch anfühlt.

Hotel Restaurant Ryokan Hasenberg, Hasenbergstrasse 74, 8967 Widen, Tel. 056 648 40 00, www.hotel-hasenberg.ch, japanische Ryokan-Suite ab 600 Fr.

Julia Heim

Julia Heim ist Leiterin des Online-Teams und lässt sich von digitalen News und Gadgets begeistern. Am liebsten befasst sie sich mit mutigen Frauen und gutem Essen.

Alle Beiträge von Julia Heim

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox