Restaurants und Bars

Now Open: Neue Lokale im November

Redaktion: Kerstin Hasse; Text: Kerstin Hasse, Larissa Hugentobler, Dinah Leuenberger; Fotos: Lukas Lehmann (1)

e
f

Tellplatz 3 in Basel

Das Viertelkreis in Basel gehört schon lange zu den beliebtesten Restaurants für Währschaftes. Umso erfreulicher, dass die Wirte am Tellplatz 3 ein weiteres Lokal eröffnet haben. Im Café plus Delikatessenladen gibt es keine industriell gefertigten Lebensmittel, dafür frische Quiches, Suppen und allerhand Leckeres von lokalen Produzenten.

 

– Tellplatz 3, Spezereien und Frohkost, Tellplatz 3, Basel, Tel. 061 500 59 02, tellplatz3.ch

Café-Lounge Lesbar in Bern

In der Café-Lounge Lesbar trifft Berner Gemütlichkeit auf südländische Leidenschaft. Gastgeberin Cecilia Schmidt vereint hier nämlich ihre neue und ihre alte Heimat und bietet sowohl portugiesische Weine und Gebäcke als auch regionale Spezialitäten und Biere an.

 

– Café-Lounge Lesbar, Münstergasse 61/63, 3011 Bern, Tel. 031 311 72 72, lesbar.ch

Restaurante Bolero in Luzern

Wer Paella mag, wird im «Bolero» in Luzern so richtig verwöhnt: An der neu eröffneten Front-Cooking-Station kann man die Zutaten dafür selbst auswählen und bei der Zubereitung zuschauen. Neben dem À-la-carte- Restaurant gibt es zudem eine grosszügige Weinlounge sowie wechselnde Buffets und eine Tapasbar für den grossen und kleinen Hunger.

 

– Restaurante Bolero, Bundesplatz 18, 6003 Luzern, Tel. 041 226 80 88, cascada.ch

In der Rubrik «Now Open» stellt annabelle die schönsten Restaurants, Bars und Geschäfte vor, die in den letzten sechs Monaten eröffnet oder komplett umgebaut wurden. Hier sind die Gourmet-Entdeckungen vom November.

Frische Quiches und Suppen und eine Tapasbar für den kleinen Hunger gehören im November zu unseren liebsten Neueröffnungen. In unserer Bildstrecke erfahren Sie mehr über die neuen Lokale.

Haben Sie neu eröffnet? Füllen Sie auf annabelle.ch/anmelden das Bewerbungsformular aus, oder schicken Sie Ihre Unterlagen mit einem professionellen Foto an: annabelle, Now Open, Werdstr. 21, 8021 Zürich. Die Redaktion übernimmt keine Verantwortung für die eingesandten Unterlagen und behält sich eine Auswahl vor.

Kerstin Hasse

Die Online-Reporterin findet Menschen und ihre Geschichten spannend. Egal ob die Geschichte traurig oder schön, klein oder gross ist – sie erzählt sie gern.

Alle Beiträge von Kerstin Hasse

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox