Top-Rezept

Sweet Vichyssoise: Sämige Suppe aus Süsskartoffeln

Redaktion: Karin Messerli; Fotos: Daniel Valance, Nadia Neuhaus

Sweet Vichyssoise: Sämige Suppe aus Süsskartoffeln

Dieses Rezept für Sweet Vichyssoise ist eine willkommene Abwechslung zur normalen Kartoffelsuppe.

Zutaten

Für 4 Portionen
2 EL Senfsamen; Butter zum Dämpfen; 2–3 dicke Lauchstängel, nur heller Teil, fein geschnitten; 2–3 Süsskartoffeln oder Karotten, geschält, geschnitten; Meersalz; 7 dl Bouillon; 1 dl Milch (oder Rahm); weisser Pfeffer und Muskatnuss, frisch gemahlen; Schnittlauch, geschnitten

Zubereitung

Senfsamen zugedeckt rösten, bis sie poppen. Von der Herdplatte ziehen, 1 EL Butter beifügen, schmelzen. Lauch unter Rühren andünsten. Süsskartoffeln oder Karotten dazugeben, 1 TL Salz darüberstreuen. Zugedeckt 5 Minuten dünsten. Mit Bouillon aufgiessen, aufkochen. Zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen, dann pürieren. Milch dazugiessen, aufkochen, abschmecken. Mit Schnittlauch und Sauerrahm oder gerösteten Brotwürfeln (Croûtons) servieren.

Empfehlungen der Redaktion

Top-Rezept

Deftige Küche: Rezept für Gulaschsuppe

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Ralph Schelling kocht

Blanc-manger mit Rhabarber

Von Ralph Schelling