Sport

  1. «Wer gleiche Qualität liefert, hat die gleiche Beachtung verdient»

    Katarina Witt

    Katarina Witt ist eine der bedeutendsten Persönlichkeiten in der deutschen Sportgeschichte. Wir haben mit der ehemalige Spitzensportlerin im Eiskunstlauf über Mädchenförderung, Leistungsdruck und die Bedeutung des Sports gesprochen.

  2. Wenn man 17 Stunden beim Triathlon leidet

    Wie ist es eigentlich

    Ruedi Minger (50), Medienmanager aus Zürich erzählt, warum er immer wieder solche Strapazen auf sich nimmt und was er braucht, um bei einem Triathlon ins Ziel zu kommen.

  3. 10 Fitness-Mythen auf dem Prüfstand

    Work Out

    Fitness im Fokus: Erfahren Sie, wie Sie effektiv trainieren und hinter welchen Tipps nur heisse Luft steckt.

  4. Wann verschwindet der Fidget Spinner?

    Kurzlebige Trends

    Alles dreht sich um den Fidget Spinner. Doch wie lang noch? Die meisten solcher Trends verschwinden nämlich rasch wieder. Oder erinnern Sie sich noch an Scoubidou? Eben.

  5. Freie Fahrt durch den Sommer

    E-Bike im Test

    Genussvoll in die Pedalen treten und den Fahrtwind der Sommerbrise geniessen: Wir haben das E-Bike Juna Deluxe der Traditionsmarke Diamant auf Sommerausflügen und Alltagsrouten getestet.

  6. «Frauen spielen oft brutaler»

    Schweizer Nati erstmals an Fussball-EM

    Am 16. Juli beginnt die Fussball-EM der Frauen. Zum ersten Mal dabei: Unsere Nati. André Meier, Trainer von Männer- und Frauenteams, über Härte, Leidenschaft und Fairness im Frauenfussball.

  7. Tanzen Sie sich fit mit Zumba

    annabelle eBalance

    Wer sich fürs Abnehmen mit Zumba entscheidet, kann Spass und Bewegung kombinieren.

  8. Die wahren Helden in Rio

    Olympia-Blog

    Die Ruderin Jeannine Gmelin aus Uster trat an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro für die Schweiz an. In ihrem letzten Erlebnisbericht reflektiert die 26-Jährige ihre Zeit in Brasilien und wagt einen Ausblick auf die nächsten vier Jahre.

  9. Grosses Finale in Rio

    Olympia-Blog

    Die Ruderin Jeannine Gmelin aus Uster trat an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro für die Schweiz an. In ihrem dritten Erlebnisbericht erzählt die 26-Jährige von ihrem finalen Wettkampf und sinniert darüber, was sie aus Rio de Janeiro für ihre Sportlerkarriere mitnimmt.

  10. Leistung geht vor Sexiness

    Gleichstellung in der Olympia-Berichterstattung

    Bei den Olympischen Spielen steht die Berichterstattung über den Sport im Fokus – sollte man meinen. Doch noch immer gibt es Medien, die bei den Athletinnen vor allem aufs Äussere gucken. Das findet Junior Online Editor Miriam Suter mehr als unsportlich.