Milano Fasion Week

Von gekrönten Models und Pocken auf dem Laufsteg: Die Fashion Week Highlights vom Wochenende

Redaktion: Julia Heim; Fotos: Imaxtree

e
f

Dolce & Gabbana setzt den Models die Krone auf

Prunk bei D&G: Dieses Kleid des Designer-Duos erinnert an eine Ikone

Dolce & Gabbana sieht für den Herbst/Winter 13/14 rot — mit Perlen und Steinen besetzt

Etro: Hochgeschlossen und mit angesagten Cut-outs

Etro

Jil Sander

Wieder einmal starke Arme — bei Jil Sander

Salvatore Ferragamo

Salvatore Ferragamo

Topmodel Cara Delevingne lief für Versace. Was erst auf dem nächsten Bild zu sehen ist: das Model litt während der Show an einem Ausschlag, der sich mit roten Pusteln über ihren Körper zog.

Arme Cara! Trotz Abdeck-Versuchen sind die roten Pusteln an den Beinen sichtbar

Auch bei Versace vorne dabei: der Karo-Trend

Designerin Donatella Versace

Emilio Pucci

Emilio Pucci

Ein edler Look bei Roberto Cavalli

Roberto Cavalli

Marni folgt einem Trend den wir am zweiten Tag in Mailand bereits kritisch beobachtet haben: Pelz

Marni

Missoni

Zarte Farben gegen den Herbstblues: Missoni

Toupierte Haare, rote Lippen und klassisches Schwarz: Bottega Veneta

Bottega Veneta

Freitag bis Sonntag haben sich in Milano vor allem die grossen Namen der Branche in Szene gesetzt: Versace, Bottega Veneta, Cavalli, Pucci, Marni — die Liste ist lang.

Während sich das Modekarussell an der Milan Fashion Week weiterdreht und ein Big Brand nach dem anderen seine Kollektion für die nächste Herbst- und Winter-Kollektion vorstellt, freuen wir uns ganz besonders über die Infos von Daniella Gurtner, annabelle-Modechefin und derzeit als Fashion-Week-Gast in Mailand. Sie versorgt uns mit Tipps und Kurzinfos zu den Shows und schickt schon mal eine SMS zum Hautproblem eines der gefragtesten Models der Branche. So haben wir von Daniella erfahren, dass Cara Delevingne während der Show von Versace an einem Ausschlag (Verdacht: Windpocken?!) litt, der besonders an den Beinen für das Publikum zu sehen war. Irgendwie beruhigend, dass sich auch die Schönheiten vom Laufsteg mit solchen Problemen herumschlagen müssen.

Weitere vor-Ort-News von Daniella: Vor der Prada-Show am Donnerstag haben Pelzgegner vor den Eingangstüren demonstriert, es jedoch nicht auf den Laufsteg geschafft. Im Gegensatz zu einer Aktivistin bei der Show von Just Cavalli, die für zwei Sekunden auf dem Laufsteg stand.

Feminin, klassisch, königlich

Modetechnisch gab es am Wochenende viel Feminines, Klassisches und Elegantes zu sehen, wie bei Bottega Veneta, Jil Sander und Roberto Cavalli. Ungewohnt aber sympathisch: Dolce & Gabbana verlieh jedem Model eine Krone. Wir wünschen Ihnen einen königlichen Wochenstart und empfehlen einen Klick durch die Bildergalerie, in der wir die schönsten Looks von Freitag bis Sonntag zusammengetragen haben.

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox