Summer Vibes

8 Strandkleider für Meer, See und Badi

Text: Daniel Haller, Foto: pexels/Pixabay

e
f

Mit diesen Strandkleidern gelingt Ihnen nach dem Sprung ins kühle Nass ein stilvoller Auftritt

Das Schlichte

Sie mögen den schlichten und coolen Stil? Dann ist dieses Strandkleid aus Leinen das richtige für Sie 

 

– Oysho, Leinenkleid, ca. 50 Franken auf oysho.com

Das Klassische

Jupes sind nicht Ihr Ding? Kein Problem. Dieser Jumpsuit im klassischen Missoni-Design ist chic und gut mit Accessoires wie Turban oder Goldschmuck kombinierbar

 

– Missoni, Jumpsuit, ca. 735 Franken auf fwrd.com

Das Wandelbare

Das französische Traditionshaus Hermès ist bekannt für seine aufwendigen Prints. Mit diesem Pareo-Tuch können Sie mit ein wenig Übung diverse Outfits kreieren

 

– Hermès, Pareo, ca. 490 Franken auf hermes.com

Das Farbenfrohe

Diese luftige Strandtunika passt sich ideal der Trägerin an. Der kurze Schnitt verlängert die Beine und ist somit gut mit flachen Riemchensandalen kombinierbar

 

– Seafolly, Tunika, ca. 80 Franken auf zalando.ch

Das Dramatische

Dieses lange Kleid zieht Blicke auf sich. Mit auffälligem Armschmuck lässt es sich auch gut für ein sommerliches Abendessen in Szene setzen

 

– Massimo Dutti, Kleid, ca. 150 Franken auf massimodutti.com

Das Retrotrendige

Diane von Furstenberg, selbst eine Legende der Siebzigerjahre, beweist auch mit diesem Kimono ihr Talent für den Retrostil. Der Kimono kann als Kleid oder auch offen getragen werden

 

– Diane von Furstenberg, Kimono, ca. 360 Franken auf net-a-porter.com

Das Fröhliche

Dieses gelbe Strandkleid bezaubert mit Details in der Taille. Der untere Teil des Kleids sorgt dank Schlitz für Bewegungsfreiheit

 

– Maddison, Trägerkleid, ca. 30 Franken auf manor.ch

Das Minimalistische

Dieses Kleid mit Logoprint sorgt für einen coolen Auftritt am Strand. Wichtig: Halten Sie den restlichen Look schlicht

 

– Calvin Klein, transparentes Kleid, ca. 90 Franken auf zalando.ch

Sie sind der ideale Begleiter für die Strandferien oder den Badi-Besuch: Strandkleider. Fix über den Badeanzug getragen, ist man wieder bereit für Essen, Spaziergang oder den Heimweg.

Strandkleider sind ein gutes Essential-Piece für den Kleiderschrank. Die meist einfach geschnittenen Kleider passen in jede Strandtasche und verleihen der Trägerin mit wenig Aufwand ein wenig Chichness. Hat man zudem die richtigen Accessoires wie Schmuck, Tasche und Sonnenbrille zur Hand, steht dem gepflegten Lunch am Pool, einem trendigen Strandrestaurant oder dem Badi-Take-out nichts mehr im Weg. Wir haben für Sie unsere acht Lieblingsstücke zusammengetragen.

Daniel Haller

Online-Praktikant Daniel Haller beschäftigt sich gern mit Beauty und Mode, interessiert sich aber auch für aktuelle Geschehnisse und das Thema Gleichstellung.

Alle Beiträge von Daniel Haller

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox