Umstyling

Ein neuer Look für Julia Faulhaber

Casting & Produktion: Monica Pozzi; Modeassistenz: Laura Day; Text: Nathalie Ochalek

e
f

Seidenbluse von Faith Connexion 435 Fr. bei Gassmann. Bleistiftjupe mit Bändchenapplikation 349 Fr. von Maje. Pumps von Buffalo 120 Fr. bei Zalando. Ohrringe aus Rotgold 129 Fr. von Thomas Sabo. Ringe privat

Julia Faulhaber (38) ist Inhaberin einer Marketingagentur in Andelfingen ZH. Sie kleidet sich am liebsten sportlich-elegant. Die Mutter zweier Buben mag zeitlose Trends und freut sich darauf zu erfahren, wie sie Aktuelles mit älteren Teilen kombinieren kann. «Ich bin kein Typ, der ständig seine Garderobe wechselt.»

Ärmelloser Pulli mit Rollkragen 129 Fr. von Comma. Ohrringe 2-teilig 89 Fr. von Swarovski

Jeansoverall von S. Oliver 139.90 Fr. bei Schild. Ohrringe 89 Fr. und Armband 249 Fr., beides von Swarovski. Stuhl von Bogen 33

«Ich habe einen guten Stil», sagt Julia Faulhaber selbstbewusst. Doch sie möchte wissen, wie sie unkompliziert mixen und mehr mit ihrem Look spielen kann. Auch weil manchmal die Zeit dazu fehlt.

Bleistiftjupe oder Jeansoverall

Tipps zum Typ von annabelle-Modechefin Daniella Gurtner

Julia Faulhaber braucht nicht viel Hilfe beim Styling. Sie weiss, was ihr steht, möchte aber gern etwas ausprobieren und sich einmal von jemand anderem beraten lassen als von ihren Freundinnen.

Julia Faulhaber hat eine weibliche Figur. Der Stil à la sexy française, wie Carine Roitfeld ihn trägt, zwischen weiblich und casual, passt perfekt. Ein Bleistiftjupe bringt diesen Look auf den Punkt. Dazu kann eine Seidenbluse oder ein Kaschmirpullover kombiniert werden, beides schmeichelt mehr als eine Baumwollbluse. Klassische Pumps komplettieren das Outfit.

Casual, aber mit dem gewissen Extra? Die perfekte Wahl ist ein Jeansoverall. Darauf achten, dass der Jeansstoff nicht zu dick ist.

Strahlend schön

Tipps zum Typ von Nicola Fischer, Hair & Make-up Artist, Style-Council.ch

Teint: Julia Faulhaber ist gerade aus den Ferien zurück. Ihre Haut ist leicht gebräunt und braucht viel Feuchtigkeit. Eine Foundation, gemischt mit Feuchtigkeitspflege, ergibt eine leichte Basis. Um den natürlichen Glanz des Gesichts zu behalten, wird nur die T-Zone gepudert.

Make-up: Ein gold-bronzener Crèmelidschatten sorgt für leuchtende Augen, die mit einem braunen Kajal am Wimpernkranz optisch vergrössert werden. Zum Abschluss wird das Gesicht mit dem Modellage Powder Sunne von Und Gretel konturiert.

Haare: Durch einen Strukturspray wird das feine Haar griffig. Erst über die Bürste geföhnt, um danach mit dem Eisen Bewegung zu verleihen, wirkt die Frisur besonders lebendig.

Daniella Gurtner

Die Modechefin liebt Mode und Kunst, Yoga und Tattoos. Sie ist Instagram-Junkie und Vegetarierin mit einer Leidenschaft für Ledertaschen.

Alle Beiträge von Daniella Gurtner

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox