Umstyling

Ein neuer Look für Nina Ehrenbold

Redaktion: Cati Soldani; Casting & Produktion: Martin Berz; Fotograf: Christopher Kuhn; Fotoassistenz: Nora Nussbaumer; Hair & Make-up Artist: Emmanuel Florias; Modeassistenz: Natalie Trüeb; Text: Larissa Haas

e
f

Pullover von Max & Co. 149 Fr. bei Globus, Kragen 49.90 Fr. von Globus, Hose von Joseph 429 Fr. bei Jelmoli

Poncho von Cappellini 249 Fr. bei Modissa, Rollkragenpullover 229 Fr. von Marc Cain, Bluse 389 Fr. von Joseph und Wildlederjupe 429 Fr. von Weekend Max Mara, alles bei Jelmoli. Stiefel von Kennel & Schmenger 319 Fr. bei Globus, Tasche 750 Fr. von Boss

Hemd 139 Fr. von Gant, Jupe von ’S Max Mara 398 Fr. bei Modissa

Nina Ehrenbold (31) aus Zürich ist wissenschaftliche Assistentin an der ETH im Departement für Architektur. Sie liebt Kreativität in all ihren Variationen: Möbeldesign, Kochen, Töpfern. Anders geht es ihrem Kleidungsstil, den sie selbst als das Architekten-Stereotyp bezeichnet: dezent und wenig Farbe. In ihrem neuen Job will sie nun ihre Studi-Klamotten ablegen und ihren Look zu professioneller Eleganz aufwerten.

Nina Ehrenbold hat einen neuen Job, und der führt sie dahin zurück, wo sie vor fünf Jahren ihr Studium abschloss. Sie findet: Dafür brauchts einen neuen Look. Einverstanden!

Entspannt erwachsen

Tipps zum Typ von annabelle-Moderedaktorin Cati Soldani

Da Nina Ehrenbold nun als wissenschaftliche Assistentin täglich mit Studierenden zu tun hat, möchte sie ihren Kleidungsstil etwas erwachsener gestalten. Inspiriert vom «Growing Up»-Universitätslook mit einem Touch der Siebziger soll sie nicht zu streng, aber dennoch erwachsen wirken. Aus ihr darf aber keine Businesslady werden, das passt nicht zu ihrem Typ. Vielmehr steht ihr ein professionell-cooler Look. Schliesslich ist sie selbst kreativ und hat auch mit ebensolchen Leuten zu tun.

Der Look mit dem Jupe aus Wildleder, den Overkneestiefeln, der Seidenbluse über dem Rollkragenpullover und dem Cape erinnert mich an die US-Schauspielerin Ali MacGraw im Film «Love Story». Das Outfit mit der Anzughose, dem Rundhalspullover in feiner Wolle und dem Hemdkragen wirkt dank der Farbwahl nicht zu streng. Der Look lässt Nina Ehrenbold professionell wirken und verleiht ihr eine sanfte Autorität.

Alles ganz natürlich

Tipps zum Typ von Emmanuel Florias, Hair & Make-up Artist, Style-Council.ch

Teint: Mir gefallen Nina Ehrenbolds Sommersprossen. Sie sollten keinesfalls abgedeckt werden. Deswegen benutze ich nur eine Mischung aus einer fettfreien Feuchtigkeitscrème und etwas Make-up.

Make-up: Feine Smoky Eyes mit matten Naturtönen und leichter Abdunklung am äusseren Wimpernrand heben ihre Augenfarbe hervor. Die Brauen zeichne ich mit Puder nach; hier gilt: Nicht zu dunkle Farben verwenden.

Haare: Nina Ehrenbolds Haar ist schön und braucht höchstens mehr Griffigkeit, etwa mit Haarfestiger, den ich ins befeuchtete Haar einarbeite. Danach föhne ich es mit einer Paddlebrush trocken.

Das annabelle-Stylingteam

Hair & Make-up Artist Emmanuel Florias, Moderedaktorin Cati Soldani, Fotograf Christopher Kuhn

Cati Soldani

Ihre drei Kinder holen die Moderedaktorin immer wieder auf den Boden der Realität zurück und geben ihr eine gesunde Einstellung zur manchmal verrückten Fashionwelt.

Alle Beiträge von Cati Soldani

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox