Fab Five

Mode: Wunschliste für den Frühling

Text: Nathalie De Geyter

e
f

Die Farbe der Saison? Genau, Pink! Ein pinkes Kleid muss her (etwas Farbe tut meiner Garderobe sowieso ganz gut). Dieses hier hat es mir schon letzten September an der Präsentation von Attico in Mailand angetan.

 

Attico, Wickelkleid aus Satin, rund 1017 Franken auf mytheresa.com

Weiblichkeit demonstrieren – mit dieser Kette in Form einer Vagina. 

 

Tuza, Halskette The Vagina Charm, rund 155 Franken auf tuzajewelry.bigcartel.com

Von Schuhen bekomme ich nie genug. Diese hier mit Kittenheel und Schleife passen perfekt zu casual Jeans.

 

The Row, Coco Pumps aus Wildleder, rund 700 Franken auf net-a-porter.com

Hoher Bund und gerader Schnitt: So müssen meine Jeans aussehen. 

 

Totême, Original Denim, rund 130 Franken auf toteme-nyc.com

Drapierungen und Knoten sind die Details der Stunde.

 

H&M, Oberteil mit Knoten, rund 30 Franken auf hm.com

Junior Fashion Editor Nathalie De Geyter stellt ihre Must Haves für den Frühling vor und verrät, welche Farben aktuell entzücken.

Meine Wunschliste ist momentan besonders lang. Das liegt natürlich an den Kollektionen, die vor einigen Wochen in New York, London, Mailand und Paris gezeigt wurden und die mich inspiriert haben, aber auch am Frühling. An meinen Winterklamotten sattgesehen habe ich mich schon lange, es ist höchste Zeit, um in Neues zu investieren: starke Farben, weibliche Schnitte und ein paar zeitlose Basics für den Alltag. 

Nathalie De Geyter

Junior Fashion Editor Nathalie De Geyter denkt am liebsten in Bildern. Nach Stationen in München und New York ist Nathalie in ihre Heimat zurückgekehrt und widmet sich bei annabelle ganz ihrer Leidenschaft Mode.

Alle Beiträge von Nathalie De Geyter

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox