Stil-Ikone

Nancy Reagan zwischen Politik und Mode

Redaktion: Florence Zurfluh; Fotos: Getty Images

Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
Nancy Reagan zwischen Politik und Mode
e
f

Punktlandung

Nancy Reagen in dem für sie so typischen Rot

Tailliert

Ronald und Nancy Reagan bei einem ihrer zahlreichen Treffen mit Prinzessin Diana und Prinz Charles

Asymmetrie

Nancy Reagan an der Premiere von «Annie» (1982)

Gewagt

Nancy Reagan am 23. Juli 1986 auf einer Hochzeit in London

Hand in Hand

Ronald und Nancy Reagan vor dem Weissen Haus

Glamourös

Ronald und Nancy Reagan warten vor dem Weissen Haus auf einen geladenen Gast

Farben-Mix

Nancy Reagan trägt bei einem Fototermin mit Ehemann Ronald Reagan im Weissen Haus gekonnt eine blassrosa Bluse und einen Rock in kräftigem Rot

Chic

Nancy Reagan am 4. Juni 1984 mit Denis Thatcher (Ehemann von Margaret Thatcher) an einer Eröffnungszeremonie in London

Reagen Red

Eines der bekanntesten Bilder von ihr: Nancy Reagan in einem Kleid von Oscar de la Renta

Schauspielerin, First Lady und Mode-Ikone – wir widmen uns dem Stilgefühl der kürzlich verstorbenen Nancy Reagan.

Zwischen 1981 und 1989 stand sie ihrem Mann Ronald Reagan als First Lady zur Seite. Die gebürtige New Yorkerin unterstützte und beriet ihn bei all seinen Entscheidungen und liess es sich nicht nehmen, nebenbei ihre eigenen Projekte zu verfolgen. Nicht selten waren ihre Ansichten umstritten, trotzdem wurde Nancy Reagan regelmässig zur beliebtesten Frau des Landes ernannt. Nancy Reagan war eine starke Frau und so kleidete sie sich auch.

Ihre Beziehung zur Mode sorgte allerdings für jede Menge Gesprächsstoff. Oft wurde ihr nachgesagt, sie lebe zu extravagant. Die ehemalige Schauspielerin liess sich davon aber nicht beirren, sie blieb sich treu und war überzeugt, dass eine gut gekleidete First Lady ein Land und dessen Stil bestmöglich repräsentieren könne.

Zu ihren Lieblingsdesignern gehörten James Galanos, Oscar de la Renta, Bill Blass und Carolina Herrera. Ihre Lieblingsfarbe war ein kräftiges Rot, welches sich später als ihre Signaturfarbe «Reagan Red» einen Namen machte. Nancy Reagan war eine aussergewöhnlich stilbewusste First Lady, die auch im hohen Alter – sie wurde 94 Jahre alt – noch mit simpler Eleganz überzeugte.

Wir werfen einen Blick zurück auf ihre schönsten Fashion-Momente. 

Florence Zurfluh

Die Online-Praktikantin liebt es, die Welt zu bereisen und Mode-Trends in verschiedenen Metropolen zu bewundern. Ihre Kamera hält sie dabei immer griffbereit.

Alle Beiträge von Florence Zurfluh

Empfehlungen der Redaktion

Begegnung

Vetements-Designer Demna Gvasalia im Interview

Von Barbara Loop

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Chez moi

Details zum Stil von Petra Hutter

Von Michèle Boeckmann