Lingerie-Kampagne

Sinnlich geht auch mit 56

Text: Miriam Suter; Fotos: Harriet Were

e
f

Sich sexy zu fühlen, hat nichts mit dem Alter zu tun. Das zeigen die neuen Lookbook-Bilder des neuseeländischen Unterwäschelabels Lonely Lingerie, das für die Kampagne ein 56-jährigen Model engagiert hat.

Das Label ist bekannt für seine bodypositive Einstellung und fiel bereits vergangenes Jahr mit unretuschierten Bildern von «Girls»-Autorin Lena Dunham und Schauspielerkollegin Jemima Kirke auf.

 
 

Lena & Jemima for Lonely Girls Shot by @zaraeloise in NYC for #lonelygirlsproject

Ein Beitrag geteilt von Lonely Lingerie (@lonelylingerie) am

Nun legt der Wäschehersteller nach: Die Bilder der neuen Herbst/Winter-Kollektion zeigen die 56-jährige Mercy Brewer in Reizwäsche. Die Schottin arbeitet seit den Achtzigerjahren als Model, dabei unter anderem mit Branchengrössen wie Kate Moss und Naomi Campbell zusammen.

Dass sie nun mit 56 Jahren in Lingerie vor der Kamera steht, findet Brewer selbst super. Sie war bereits vor dem Shooting ein grosser Fan des Labels, wie sie im Interview mit «i-D» erzählt. Brewer wolle mit den Bildern zeigen, dass auch «ältere Frauen verdammt gut aussehen können, wenn sich die Möglichkeit dazu bietet». Geschossen wurden die Bilder von der neuseeländischen Fotografin Harriet Were.

Das Label Lonely Lingerie möchte keine standardisierte Unterwäschewerbung, sondern Frauen mit unterschiedlicher Hautfarbe und verschiedenen Figurtypen zeigen. Co-Gründerin und Designerin Helene Morris ist deshalb begeistert, dass sie Mercy Brewer als Model gewinnen konnte: «Wir finden es wichtig, authentische Abbildungen von Schönheit zu repräsentieren. Und wir hoffen, damit den Horizont der Menschen erweitern zu können», schreibt Morris in einem Statement zur neuen Kollektion. Und: «Die Welt von Mode und Schönheit ist so getrieben vom Jugendwahn, aber in der Realität altern wir alle, und es gibt so viele wunderbare Dinge am Älterwerden.»

Unsere liebsten Bilder der Kampagne haben wir für Sie in der Bilderstrecke zusammengestellt.

Miriam Suter

Die Junior Online Editor schreibt am liebsten über Musik und andere kulturelle und gesellschaftliche Themen. Dabei interessiert sie vor allem das Rollenbild der Frau in unserer Gesellschaft.

Alle Beiträge von Miriam Suter

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox