New Look

Stilreise zum Ich: Ein neuer Look für Sandra Markovic

Redaktion: Daniella Gurtner; Modeassistenz: Kaya Strehler; Text: Tasia Abbatecola; Fotos: Joan Minder

e
f

«Alles, was ich jetzt gerade denken kann, ist: Wow!»

Poloshirt 399 Fr. und Lederminijupe, Preis auf Anfrage, beides von Boss. Armreif vergoldet 189 Fr. von Petit Laszlo

Armspange mit Totenköpfen 169 Fr. und Armspange mit Kugeln 298 Fr., beides von Thomas Sabo

Jeanslatzhose ca. 156 Fr. von Closed. Denimhemd ca. 156 Fr. von Set. Pumps von Alexander Wang 670 Fr. bei Grieder

Wer wagt, gewinnt. Im Fall von Sandra Markovic war der Gewinn ein neues modisches Selbstverständnis.

Die Selbstverständlichkeit des Looks

Tipps zum Typ von annabelle-Modechefin Daniella Gurtner

Sandra Markovic möchte neue Looks ausprobieren und ein bisschen mutiger werden bei ihrem Styling. Spezielle Kleidungsstücke wie hier die Latzhose mit einem schlichten Jeanshemd in der gleichen Waschung kombinieren, das gibt dem Look eine Selbstverständlichkeit. Die Sechzigerjahre mit Poloshirt und Ledermini sind zurück – in der Luxusvariante mit Edelmaterialien und klassischen Farben durchaus ein bürotaugliches Outfit. Ausgewählte feine Schmuckstücke werden zu Dauerbegleitern.

Sandra Markovic (27) aus Bassersdorf ZH hat an ihrem klassischen Stil eigentlich nichts auszusetzen. Die Gemeindeschreiberin möchte aber mal ganz neue Look-Ideen ausprobieren, die ihre Persönlichkeit unterstreichen.

Karohemd aus Seide von Equipment 419 Fr. bei Gassmann. Feine Halskette mit Zahnanhänger von Feidt 390 Fr. bei Grieder

Kühles Braun für schöne Augenform

Tipps zum Typ von Hair & Make-up Artist Rachel Bredy, style-council.ch

Haare:
Die Full Again Thickening Lotion von Kevin Murphy wurde ins angefeuchtete Haar geknetet, um es griffiger zu machen. Der Lockenstab brachte eine natürliche Bewegung ins Haar.

Teint:
Als Basis diente eine leichte Foundation. Wichtig für diesen Look sind die stark betonten Wangenknochen. Dafür wurden sie konturiert und mit ein wenig Wangenrouge aufgefrischt.

Make-up:
Sandra Markovics schöne Augenform wurde mit kalten Brauntönen modelliert. Die oberen Wimpern wurden stark getuscht, die unteren hingegen bloss ein wenig am Ansatz.

Das annabelle-Stylingteam

Hair & Make-up Artist Rachel Bredy, Modechefin Daniella Gurtner und Fotograf Joan Minder (von links)

Daniella Gurtner

Die Modechefin liebt Mode und Kunst, Yoga und Tattoos. Sie ist Instagram-Junkie und Vegetarierin mit einer Leidenschaft für Ledertaschen.

Alle Beiträge von Daniella Gurtner

Empfehlungen der Redaktion

New Look

She's Got It: Ein neuer Look für Merve Özüner

Von Daniella Gurtner

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Chez moi

Details zum Stil von Petra Hutter

Von Michèle Boeckmann