Gut gestylt

VIPs an der Filmpremiere von Miu Miu

Text: Miriam Suter

e
f

Ein Traum in Rosa

Die amerikanische Schauspielerin Tessa Thompson kombinierte süsses Karomuster zur rockigen Kurzjacke

Fast wie Thelma und Louise

Die Schauspielerinnen Emma Greenwell (links) und Julia Garner hätten mit ihren Outfits glatt einem 80er-Jahre-Roadmovie entspringen können

Back to Black

Anya Ziourova arbeitet als Journalistin und Stylisten für verschiedene Modemagazine und erschien im strengen schwarzen Mantel

Hippie-Flair

Chiara Ferragni betreibt den Blog «The Blonde Salad» und gehört zu den erfolgreichsten Modebloggerinnen weltweit

Baby One More Time!

Das Outfit von Model und Schauspielerin Emily Ratajkowski erinnerte an den Schulmädchen-Charme der 90er à la Britney Spears

Roter Schimmer

Glitzrig: Die Journalistin Giovanna Battaglia arbeitet für L'Uomo Vogue und das W Magazine

Sixties-Chic

Model Hailey Gates gab sich brav und Mod-Girl-like im Karo-Mantel

Sie braucht keine sieben Zwerge

Sah ein bisschen so aus wie ein modernes Schneewittchen: Stylistin Kate Foley

Bubikragen

Das Model Laura Love im lässigen Tomboy-Style

Ganz basic

Leigh Lezark, die Sängerin von The Misshapes, entschied sich für ein klassisch elegantes Outfit

Goldige Blumen

Ein bisschen Glamrock, ein bisschen Hippie: Musikerin Lizzy Plapinger

Anstecken erlaubt

Mia Moretti ist DJane und Designerin und kombinierte eine korallfarbene Bluse zur weissen Ansteckblume

Die Filmemacherin

Sie war der Star des Abends: Die japanische Regisseurin Naomi Kawase, deren Kurzfilm Premiere feierte

Es leben die Siebziger!

«Girls»-Darstellerin Zosia Mamet liess mit Leder-Mini und Rollkragenpulli die wilden Siebziger aufleben

Wenn Miu Miu einlädt, putzen sich die Gäste heraus: Am 16. Februar präsentierte das Label das neuste Werk seiner Kurzfilmreihe.

Am 16. Februar präsentierte das italienische Modelabel Miu Miu die elfte Ausgabe von «Miu Miu Women's Tales»: Eine Kurzfilmserie über Frauen, die sich kritisch mit dem Thema Frausein im 21. Jahrhundert auseinandersetzt. Am Dienstagabend feierte der Kurzfilm «Seed» der japanischen Regisseurin Naomi Kawase in New York Premiere.

Mit dabei war die Crème de la Crème aus der Mode- und Kulturszene New Yorks. Top gestylt natürlich, wie es sich für einen Anlass gehört, der von einem prestigeträchtigen Label präsentiert wird.
Unsere liebsten Looks haben wir für Sie in der Slideshow zusammengestellt.

Miriam Suter

Die Junior Online Editor schreibt am liebsten über Musik und andere kulturelle und gesellschaftliche Themen. Dabei interessiert sie vor allem das Rollenbild der Frau in unserer Gesellschaft.

Alle Beiträge von Miriam Suter

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox