Vintage-Look

Der Begriff kommt vom englischen „vintage“ und bedeutet „Weinlese“. In Bezug auf Mode wird der Begriff Vintage oft synonym für Secondhand benutzt. Secondhand heisst allerdings, dass die Kleidungsstücke oder Accessoires schon einen Vorbesitzer hatten. Vintage schliesst das nicht aus, kann aber auch Dinge (bei Vintage ausschliesslich alte Designerware) bezeichnen, die noch nie zuvor verkauft, sondern irgendwo gelagert wurden also unbenutzt sind. In der Mode werden heute bereits Entwürfe aus den Neunzigerjahren als Vintage bezeichnet.

Zurück zum Mode-Glossar.

Mehr aus der Rubrik

Geschichtsträchtige Kleider

Stoff für Stories

Von Barbara Loop