Interview

annabelle-Model der Woche: Vivienne Rohner

Text: Monica Pozzi; Fotos: Joan Minder 

e
f

Vivienne Rohner stand für unser Dada-Shooting vor der Kamera von Fotograf Lukas Wassmann. Wir haben dem Model der Woche ein paar Fragen gestellt und kennen nun ihre Jobalternative: Autorennfahrerin.

Name: Vivienne Rohner
Alter: 17
Grösse: 180 cm
Agentur: Option Zürich
Sternzeichen: Stier
Instagram: @viviennerohner

Wo sind Sie aufgewachsen?
In Zürich.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Heimat am besten?
Alles funktioniert auf Knopfdruck.

Welchen Beruf hätten Sie erlernt, wären Sie nicht Model geworden?
Autorennfahrerin.

Beschreiben Sie Ihren Look.
Elegant und ganz in schwarz.

Ihr bisher aufregendster Moment als Model?
Ein Abendessen mit Designerin Vivienne Westwood.

Auf was können Sie nicht verzichten, wenn Sie unterwegs sind?
Eine grosse Auswahl an Kaugummi.

Ihr aktueller Lieblingssong?
Devil Inside von INXS (1987)

Was würde man nie von Ihnen erwarten?
Ich mag «Bad Boys» und schnelle Muscle-Cars.

Vanille oder Schokolade?
Schokolade.

Hunde oder Katzen?
Hunde.

Schaumbad oder Dusche?
Am liebsten eine eiskalte Dusche.

Was ist Ihr Lieblings-Snack?
Frischer Fruchtsalat von meinem Vater zubereitet.

Was lesen Sie gerade?
Die Biografie von Vivienne Westwood.

Wer ist Ihr Lieblingskünstler?
David Bowie.

Wo sehen Sie sich in zehn Jahren?
Keine Ahnung, ich lebe im jetzt.

Viva Moda-Da: Dada lebt! Unbekümmert und dekonstruiert, übertrieben und exzentrisch: Diese Unikate von Schweizer Jungdesignern spielen gekonnt mit seinem wilden Erbe.

Monica Pozzi

Sie ist Photo Director at Large bei annabelle und Autorin von A Pozzibility. Everything is pozzible! @pozzible @obodny

Alle Beiträge von Monica Pozzi

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox