Fab 5

Diese Fashionfilme müssen Sie sehen

Redaktion: Viviane Stadelmann; Fotos: Pathé, Tribecca Film Festival, Warner Bros, Zeitgeist Films

Diese 5 Fashionfilme müssen Sie sehen
Diese 5 Fashionfilme müssen Sie sehen
Diese 5 Fashionfilme müssen Sie sehen
Diese 5 Fashionfilme müssen Sie sehen
Diese 5 Fashionfilme müssen Sie sehen
e
f

«Dior and I» von Frédéric Tcheng

Neben traumhafter Haute Couture berührt bei diesem Fashionfilm vor allem der dokumentarische Einblick zur Person Raf Simons. Als neuer Chefdesigner von Christian Dior kreiert er zum ersten Mal Haute Couture, in den Stapfen des Meisters. Der Film zeigt den «neuen» Meister dabei menschlich, mit Emotionen – und daneben das unglaublich beeindruckende Handwerk und Zusammenspiel aller Schneiderinnen, das für eine einzige Show nötig ist. 

«House of Z» von Sandy Chronopoulos

The rise and fall of an artist – dies beschreibt den Film sehr gut. Zac Posen, als junger Designer bei seiner Entdeckung von der Modeszene gefeiert und dann wieder verstossen. Der Film zeigt das Leben eines Künstlers, der sich zwischenzeitlich im Arbeitsdruck und Höhenflügen verlor, zeigt den Aufstieg eines Familienunternehmens, traumhafte Roben und sehr berührende Einblicke von Zac Posen selbst. Einer der Fashionfilme, bei dem ich tatsächlich eine Träne verdrückt habe!

«Yves Saint Laurent» von Jalil Lespert

Das von Yves Saint Laurents Lebenspartner Pierre Bergé abgesegnete Biopic über den ikonischen Designer besticht vor allem durch die beindruckenden Bilder und die Machart. Obwohl man viel über Saint Laurents Leben und Schaffen erfährt, ist er manchmal wenig kritisch. Aber das muss ein Film ja nicht immer sein, oder? Inspirierend und sehenswert!

«Bill Cunningham New York» von Richard Press

Oh, wie sehr ich diesen Film jedem ans Herz lege! Und zwar wegen the one and only, der Fotografieikone Bill Cunningham: Wie er seinem Schaffen und seiner Leidenschaft nachgeht, mit seiner bescheidenen Persönlichkeit, berührt auch Nicht-Modeliebhaber. Wenn Sie dachten, Street-Style-Fotografie sei ein neues Phänomen, können Sie danach nur darüber lachen. Am besten mit dem Nachhall von Bills herzlichem Lachen im Ohr.

«Coco avant Chanel» von Anne Fontaines

Nicht fehlen in dieser Liste darf natürlich die Verfilmung des Lebens der wohl berühmtesten Modeschöpferin: Coco Chanel. Dieser Film aber porträtiert Coco in der Phase, wo ihre Leidenschaft zum Leben erwachte: vom armen Mädchen bis zur Grande Dame der Mode. Im Fokus steht hier weniger die Mode an sich, sondern die faszinierende Persönlichkeit der Ikone. 

Mit diesen fünf Fashionfilmen kriegen Sie modisches Know-how und Inspiration gleichzeitig nach Hause geliefert. Genau das Richtige gegen den wintergrauen Einheitsbrei in der Garderobe!

Draussen ist es neblig und grau, es ist kalt. Während andere (ausserhalb der Stadt, mit Schnee!) in winterlichen Höhenflügen schweben, bin ich genervt: Vom alltäglichen Layering, das dennoch nie genug warm ist, von der eingegrenzten Schuhwahl, von den immer gleichen Mänteln, die ich tragen muss. Im Winter holt mich zwischenzeitlich stets eine kleine Modedepression ein. Ich bin uninspiriert und trage jeden Tag das Gleiche. Was da hilft? Es mir Zuhause gemütlich machen und ganz viele schöne Bewegtbilder anschauen, nach denen ich auch im Winter wieder Lust drauf habe, mich morgens anzuziehen. Das klappt ganz wunderbar mit diesen fünf Fashionfilmen, die mich alle aus unterschiedlichen Gründen bewegt haben.Viel Spass beim Zuschauen!

Viviane Stadelmann

Die stellvertretende Online-Leiterin liebt die grenzenlosen Möglichkeiten der digitalen Welt. Sie schreibt besonders gern über die kleinen und grossen Absurditäten des Alltags, genauso wie über Mode, Literatur und Kunst.

Alle Beiträge von Viviane Stadelmann

Stichworte

Empfehlungen der Redaktion

Fab Five

Diese Filme empfiehlt unsere Chefredaktorin zu Weihnachten

Von Silvia Binggeli

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Nimms leicht!

Musthaves für den Kurztrip

Von Chiara Schawalder