Fashion Week

Street Style: Die It-Farbe in London

Redaktion: Larissa Haas; Fotos: imaxtree.com

e
f

Ton und Ton

Grün und Rot? Ja, klar. Und extravagante Schnitte und überraschende Materialkombinationen gibts obendrauf

Omas Liebling

Wer sagt, Strickpullis seien langweilig? Schnitt und Farbe beweisen das Gegenteil

Kombiniert

Stylistin Kate Foley vereint am zweiten Tag der Fashion Week die Trends der Stunde: Karo und Grün

Auf den Punkt

Der Mantel sitzt, genauso wie das Statement: «Frag später»

Farbtupfer

Die grüne Clutch: Ein Blickfang bei jedem – noch so unscheinbaren – Look

Ausgefallen

Tina Leung and Susie Lau in Kleidern von Molly Goddard? Wir geben grünes Licht!

Lust auf Flakes?

Eine modische Hommage an das wohl beliebteste Frühstück der Welt

Greenery 2.0

Dieser Look zeigt, dass Beige eine gute Farbe zum Kombinieren ist 

Greenery 3.0

Giftgrün als Eyecatcher

Dezent

Muss ja nicht immer ganz so knallig sein. In Kombination mit einer Loewe Bag und Buttermeitlifrisur funktioniert auch ein simpler grüner Pulli als Blickfang

Beamtenlook

Nicht nur Fashionistas geben an der London Fashion Week den Ton an

Statt auf den Runway schauen wir an der London Fashion Week auf die Strasse und sehen, dass auch dort alles im grünen Bereich ist.

Die Trends der bedeutendsten Modehäusern werden an den Fashion Weeks meist hinter verschlossenen Türen gesetzt, gelebt werden sie aber anderswo: draussen! Draussen auf der Strasse zwischen Taxis und Trottoirs. Besonders die London Fashion Week lebt nicht nur von Stylistinnen, Designern oder Street-Style-Ikonen, sondern auch von Subkulturen, die am Rande der pompösen Shows ihre experimentellen Outfits präsentieren. 

Sonnengelb, Leuchtorange, Knallrot oder Nachtblau sind die Trendfarben, die selbst klassischen Outfits ein wenig Extravaganz verleihen. Aber noch eine weitere Farbnuance spielt in vielen Looks – als Kleidungsstück oder als Accessoire – eine wichtige Rolle: Gestatten, Greenery. Die Farbe wurde zur Pantone-Farbe des Jahres 2017 gewählt und steht symbolisch für Neuanfänge. Egal ob Celebrities wie Kate Foley oder die beiden Modebloggerinnen Tina Leung und Susie Lau; alle tragen ihn, diesen bestimmten grünen Farbton. 

Larissa Haas

Geschichten gibt es viele. Sehr viele. Egal ob real oder fiktiv, im Alltag oder auf der Leinwand – die Reportage Praktikantin wird immer neugierig. Besonders dann, wenn sich die Geschichten um Nachhaltigkeit, gutes Essen und den afrikanischen Kontinent drehen.

Alle Beiträge von Larissa Haas

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox