Heft 03/14

Design statt Guetsli: Kex Hostel in Reykjavik

Redaktion: Stefanie Rigutto

Design statt Guetsli: Kex Hostel in Reykjavik
  • Günstig & Gut in Reykjavik

Eine ehemalige Guetslifabrik – das kann ja nur ein gutes Zeichen sein. Das Kex Hostel ist eine Übernachtung wert. 

Reykjavik ist kalt. Und teuer. Günstig für isländische Verhältnisse ist das Kex Hostel in einer ehemaligen Guetslifabrik, das Designherzen höherschlagen lässt. Besonders nett: die Bar, das Gym mit Vintage-Boxsäcken und der winzige Coiffeursalon im einstigen Tresorraum.

– Kex Hostel, Skulagata 28, Reykjavik, Island, Tel. 00354 561 60 60, www.kexhostel.is, DZ mit Bad ab 110 Fr.

 

 

Empfehlungen der Redaktion

Schweden mal anders

Reise-Tipps für die Insel Käringön

Von Helene Aecherli

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Städte-Trip

Hotels fürs kleine Budget

Von Florence Zurfluh