DIY

  1. DIY-Tischdekoration für die Ostertafel

    Ostern

    Damit Ihre Ostertafel optisch überzeugt, zeigt Ihnen Patrizia Furrer, wie Sie mit wenig Material die passende Deko kreieren. 

  2. DIY-Himmeli aus Messing

    Wohnaccessoire

    Patrizia Furrer, unsere DIY-Fachfrau im Bereich Wohnen, zeigt Ihnen, wie Sie aus einigen Messingröhrchen, etwas Draht und Holzkugeln ein trendiges Himmeli, zum Beispiel als Halter für Pflanzen, zaubern können.
     

  3. DIY-Schlagjeans im Seventies-Look

    Patchwork

    Unsere DIY-Fachfrau Virginie Peny zeigt Ihnen, wie man aus alten Skinny-Jeans trendige Schlaghosen zaubern kann.

  4. DIY: Tête-à-Tête im Kerzenlicht

    Valentinstag

    Unsere DIY-Fachfrau Patrizia Furrer zeigt Ihnen, wie Sie aus einem Holzbrett und Lötfittings aus Kupfer ein Accessoire für den nächsten romantischen Abend kreieren. 

  5. Upcycling mit dem Lieblingspulli

    DIY

    Unser DIY-Profi Virginie Peny zeigt Ihnen, wie man aus einem beschädigten Pulli ein bezauberndes Oberteil kreiert. 

  6. Schön mit Kokosöl

    Selbstversuch

    Dass man Kokosöl als Beauty-Helfer einsetzen kann, ist bisher noch nicht allen bekannt. Im Selbstversuch zeigt sich, welche der folgenden sechs Anwendungen in der Praxis etwas taugen! 

  7. Kräuter für die Schönheit

    Grüne Zauberformeln

    Die Kraft der Kräuter dient der Schönheit: Wir zeigen Ihnen, wozu man die grünen Helfer der Natur gebrauchen kann und wie man das Beste aus ihnen herausholt!

  8. Einfach und chic: DIY-Wanduhr

    Anleitung

    Kaum hat der erste Monat im Jahr begonnen, ist er auch schon wieder um! Na gut… fast! Damit uns die Zeit zukünftig stilvoll davonläuft, zeigen wir Ihnen heute, wie Sie ein einfaches Brotbrett in eine moderne Wanduhr verwandeln.

  9. DIY: Geschenke schön verpacken

    DIY

    Wie packt man Geschenke richtig ein? Wir zeigen es Ihnen zusammen mit Dekorationsexpertin Sarah Blaser in unserem Video zur Christmas Gift Wrapping Party.

  10. Grüner Zauber: Anleitung zum Kränzchen-Winden

    Adventszeit

    Es müssen nicht immer Tannenzweige sein. Bei diesem Türschmuck wird das Grünspektrum um viele harmonische Nuancen erweitert.