Film

  1. Die dunkle Seite des Alberto Giacometti

    Final Portrait

    Wutausbrüche, Geiz, Fremdgehen: Ein überraschend leichter Spielfilm über Alberto Giacometti zeigt die dunkle Seite des Schweizer Jahrhundertkünstlers.

  2. Ella Rumpf als Elternschreck

    Interview mit der Schweizer Schauspielerin

    In ihrem neuen Film «Tiger Girl» spielt die Zürcherin Ella Rumpf erneut einen jungen Outlaw – und ist darin schon wieder eine Wucht.

  3. Nervenkitzel: Die besten Netflix-Thriller

    Tipps aus der Redaktion

    Wie wäre es mit ein wenig Nervenkitzel? Wir haben für Sie die besten Thriller-Serien auf Netflix zusammengestellt.

  4. «Ich will den Kindern eine Stimme geben»

    Interview mit Regisseurin Léa Pool

    Die schweizerisch-kanadische Regisseurin Léa Pool porträtiert in ihrem neuen Dokfilm «Double peine» inhaftierte Mütter und ihre Kinder in Bolivien, Nepal, Québec und den USA. Wir haben mit der 66-Jährigen darüber gesprochen, was sich am Justizsystem ändern muss und warum sie den Film nicht in der Schweiz gedreht hat.

  5. «Es gibt keinen Fünfpunkteplan gegen dieses Chaos»

    Interview mit Deborah Lipstadt

    Die jüdische Historikerin Deborah Lipstadt wurde 1996 vom englischen Holocaust-Leugner David Irving verklagt. Sie zog vor Gericht – und gewann. Nun wurde ihre Geschichte verfilmt. Wir haben mit der Amerikanerin über den Film, alternative Fakten und das Ausbrechen aus der Filterblase gesprochen.

  6. 5 spektakuläre Sexfilme

    Fab Five

    Beim Schauen dieser Filme schlafen Sie bestimmt nicht ein: annabelle-Reportagen-Praktikantin Leandra Nef hat fünf Sexfilme zusammengetragen, die mit ihrem Inhalt für viel Aufsehen gesorgt haben.

  7. Wenn der Regisseur auch die Hauptrolle spielt

    Interview mit Josef Hader

    Josef Hader ist Kabarettist und führte beim Film «Wilde Maus» zum ersten Mal Regie. Im Interview mit Frank Heer spricht er über seine Doppelrolle als Regisseur und Hauptdarsteller, wer ihn inspiriert hat, und warum ihn die aktuelle Zeit zum Schreiben motiviert.

  8. Mit dieser Rolle zur Oscarnominierung

    Interview mit Isabelle Huppert

    Ein Rendez-vous mit der grossen französischen Schauspielerin Isabelle Huppert, die im düsteren Thriller «Elle» die Geschlechterrollen grandios auf den Kopf stellt – und sich damit eine Oscarnominierung als beste Hauptdarstellerin verdient hat. 

  9. Darum sollten Sie «Jackie» sehen

    Gewinnen Sie Tickets

    Das Drama «Jackie» mit Natalie Portman zeigt, welche Last nach dem Tod ihres Mannes auf Jacqueline Kennedys Schultern lastete. Gewinnen Sie ausserdem Tickets für die exklusive Vorpremiere. 

  10. Abschuss fürs Familienalbum

    Interview mit Ulrich Seidl

    In unserer schnell erregbaren Zeit ist Ulrich Seidl der Mann der Stunde: Der Regisseur macht schonungslose Filme – ohne zu verurteilen.