Filmtipp

  1. Die Lieblingsdokus unserer Chefredaktorin

    Filmtipp

    Starke Frauen in starken Dokumentationen: Diese Filme haben unsere Chefredaktorin besonders beeindruckt. 

  2. Weshalb Sie «Just like our Parents» sehen sollten

    Filmtipp

    Der neue Film der brasilianischen Regisseurin Laís Bodanzky porträtiert feinfühlig die Rolle der Frau – als Mutter, Ehefrau und Tochter. Fünf Gründe, warum sich ein Besuch im Kino lohnt. 

  3. «Um eine authentische Geschichte zu erzählen, muss man graben»

    Zurich Film Festival

    Glenn Close hat am Zurich Film Festival einen Golden Icon Award für ihr Lebenswerk erhalten. Wir haben mit ihr über ihren neuen Film, sexistische Strukturen in Hollywood und ihren Wunsch, allen Schauspielerinnen das gleiche schwarze Kleid überzuziehen, gesprochen. 

  4. «Nur Diktatoren haben keinen Sinn für Humor»

    Regisseurin Sally Potter im Interview

    Zurzeit läuft der Film «The Party» von Sally Potter in den Schweizer Kinos. Wir haben die britische Regisseurin in Zürich getroffen und mit ihr über die Komplexität von Frauenfreundschaften, die filmische Darstellung von Frauen in Machtpositionen und über Humor in dunklen Zeiten gesprochen. 

  5. Diese 5 Filme gehen unter die Haut

    Kultur-Tipp

    Kürzlich feierte «Embrace» Deutschlandpremiere. Der von Nora Tschirner produzierte Dokumentarfilm setzt sich gegen den gesellschaftlichen Schlankheitswahn ein. Wir stellen vier weitere Filme vor, die sich unbequemen Themen widmen. 

  6. Ella Rumpf als Elternschreck

    Interview mit der Schweizer Schauspielerin

    In ihrem neuen Film «Tiger Girl» spielt die Zürcherin Ella Rumpf erneut einen jungen Outlaw – und ist darin schon wieder eine Wucht.

  7. Emma Watson macht aus Belle ein Powergirl

    Die Schöne und das Biest 2017

    Als Hauptdarstellerin in der Neuverfilmung von «The Beauty and the Beast» haucht die britische Schauspielerin Emma Watson der Protagonistin Belle neues Leben ein. 

  8. «Café Society»: Woody Allens neuster Streich

    Für immer New York

    Jüdischer Humor, die Suche nach dem Glück und unerwiderte Liebe – das ist ein wahres Woody-Allen-Movie. Warum Sie «Café Society», das 46. Werk des Filmemachers, sehen sollten.

  9. Unsere Lieblingsfilme an den Solothurner Filmtagen

    Kultur-Tipp

    Vom 21. bis 28. Januar wird die Stadt an der Aare wieder zur Filmmetropole: Bereits zum 51. Mal finden die Solothurner Filmtage statt und zeigen einen spannenden Querschnitt durch das Schweizerische Filmschaffen.

  10. Veranstaltungstipp: Human Rights Film Festival Zurich

    Filmfestival

    Vom 9. bis 13. Dezember findet im Kino Riffraff und im Filmpodium das «Human Rights Film Festival Zurich» statt. Die 14 künstlerisch eigenwilligen Filme setzen sich mit dringlichen Menschenrechts-Themen auseinander.