Heft 20/13

  1. «Burka und Niqab sind Ausdruck eines pervertierten Patriarchats»

    Diskussion um das Burkaverbot 33 Jahre lang trägt Emel Zeynelabidin den Hijab, das islamische Kopftuch. Dann legt sie es ab. Sie hat begonnen, ihre Religion kritisch zu hinterfragen. Vollverschleierungen wie Burka und Niqab, sagt sie, sind Ausdruck eines politisierten, fundamentalistischen Islam. Es ist Zeit, dass sich gläubige Muslime dagegen erheben.
  2. Echt kultig: Zubehör für den Fondue-Plausch

    Was Sie Brauchen Die Fondue-Tafel: Rechaud und Caquelon müssen sein, alles andere ist nette Beilage.
  3. Käse-Fondue: Der Klassiker unter den Schweizer Rezepten

    Swissness pur Fondue-Plausch? Aber jederzeit. Damits auch kulinarisch Freude macht, geben wir hier unseren Käse dazu. 
  4. Fondue: Welcher Käse eignet sich

    Auswahl Die Käsemischung beim Fondue – ein Thema mit vielen Variationen. Was Sie über das Trio Gruyère, Emmentaler & Vacherin wissen sollten:
  5. Gut aufgegabelt: Rezept für Käse-Fondue

    Mehr als Brot Gemüse, Pilze, Früchte: Nicht nur Brot lässt sich in die Käsemischung tunken. Probieren Sie unser Fondue-Rezept.
  6. Horoskop vom 20. November bis zum 3. Dezember

    Horoskop aus dem Heft Die Sprache der Sterne vom 20. November bis zum 3. Dezember. Ihr persönliches Mantra sagt Ihnen, worauf Sie in dieser Zeit besonders achten sollten.
  7. Neue Ausstellung von Francisco Sierra

    Francisco Sierra Malen ist eine ernsthafte Sache – Francisco Sierra weiss das. Und malt lustige Bilder.
  8. Eltern: Ein neuer Film übers Eltern-Sein

    Christiane Paul Eltern werden ist nicht schwer … Eltern sein dagegen sehr: Ein gelungener Film über die Dramen des Familienlebens.
  9. Was Eltern bei der Kinder-Erziehung von Pferdeflüsterern lernen können

    San Jon Der letzte Schrei in der Elternbildung: Kinder wie Pferde erziehen. Funktioniert das? Ein Erfahrungsbericht.
  10. Ein neuer Look für Sonja Betschart: Eine elegante Lösung

    New-Look Sonja Betschart ist über vierzig. Aber deswegen muss sie doch ihre idealen Proportionen nicht in Langeweile hüllen.