Interview

  1. Andreas Caminada, wie oft verwenden Sie Aromat?

    Interview mit Schweizer Starkoch

    In der Küche von Andreas Caminada wird man definitiv kein Aromat finden. Dafür würzt der Schweizer Starkoch gern mal mit Essig. Wir haben mit ihm über seine Familie und deren kulinarischen Vorlieben gesprochen und nachgefragt, was er von Foodbloggern hält. 

  2. Wo sind die Frauen in der Tech-Branche?

    IT-Girls gesucht

    Der Schweizer Tech-Branche fehlen die Frauen. Woran liegt das? Wir haben uns mit Marike Carstens vom Schweizer IT-Netzwerk «We Shape Tech» darüber unterhalten.

  3. Rendez-vous mit dem Täter

    Sexuelle Gewalt

    Als Jugendlicher vergewaltigte der Australier Tom Stranger die Isländerin Thordis Elva. Heute treten die beiden gemeinsam in der Öffentlichkeit auf, um über sexuelle Gewalt aufzuklären. Eine gute Idee?

  4. «Die besten Businessideen kommen beim Blödeln»

    Interview mit Tina Roth Eisenberg

    Kreativ-Profi Tina Roth Eisenberg lebt seit 18 Jahren in den USA, hat erfolgreich mehrere Unternehmen gegründet und hält regelmässig Vorträge über ihr eigenes Erfolgsrezept. Uns hat die «Swiss Miss» ihre Tipps für Jungunternehmerinnen verraten.

  5. «Fett sein macht mich kreativ»

    Interview mit Beth Ditto

    Fast wäre unser Interviewtermin in Berlin geplatzt. Aber nur fast. Die ikonische US-Sängerin Beth Ditto (36) über ihre Solokarriere, Lesbenhass – und ihr Magenknurren.

  6. Ralph Schelling: Unser Mann am Herd

    Ein Spitzenkoch bei annabelle

    Er ist eine beeindruckende Mischung aus Traumschwiegersohn und Lausbub, jugendlichem Übermut und professioneller Kaltblütigkeit. Und er ist einer der besten Köche des Landes: Ralph Schelling kocht ab sofort für annabelle.

  7. «Ich orientiere mich am Urteil von Frauen»

    Interview mit Franziska Schutzbach

    Der Konflikt zwischen Müttern und Töchtern hält Männer an der Macht, sagt die Geschlechterforscherin und feministische Aktivistin Franziska Schutzbach.

  8. «Benimm dich nicht wie eine Hure!»

    Zana Ramadani

    Sie war Femen-Aktivistin und ist heute eine der polarisierendsten Islamkritikerinnen Deutschlands. In ihrem Buch «Die verschleierte Gefahr» beschreibt Zana Ramadani, wie Toleranz und politische Korrektheit Islamisten wie Rechtspopulisten in die Hände spielen. Dabei geht sie gerade mit Feministinnen hart ins Gericht.

  9. Ella Rumpf als Elternschreck

    Interview mit der Schweizer Schauspielerin

    In ihrem neuen Film «Tiger Girl» spielt die Zürcherin Ella Rumpf erneut einen jungen Outlaw – und ist darin schon wieder eine Wucht.

  10. Wie geht es Natascha Kampusch heute?

    Exklusiv-Interview

    Vor zehn Jahren endete der spektakulärste Entführungsfall der jüngeren Geschichte: Nach acht Jahren in einem Wiener Verlies gelang Natascha Kampusch die Flucht. Wie geht es ihr heute? Wir trafen sie zum exklusiven Gespräch.