Kino

  1. Filmmaker Award: Das sind die Nominierten

    Wir haben die Details

    Im Rahmen des 12. Zurich Film Festival verleiht der Verein zur Filmförderung in der Schweiz zum zweiten Mal den Filmmaker Award. Wer sind die Finalisten?

  2. Der lustigste Film des Jahres

    Toni Erdmann

    Applaus. Applaus! Die Berlinerin Maren Ade hat mit «Toni Erdmann» den bis jetzt lustigsten Film des Jahres gedreht.

  3. Frau Gerold lädt zum Gartenkino ein

    Sommer-Events

    Der Gerolds Garten in Zürich öffnet vom 4. bis 28. August für das erste Gartenkino «Bloom» seine Pforten. In grün bepflanzter, blühender Umgebung können Filmpremieren, Feel-Good-Movies sowie Dokumentationen genossen werden. 

  4. Cécile de France über Sexszenen und Feminismus

    Interview

    Die Filme von Cécile de France, dem unbekannten Star des französischen Kinos, schaffen es nur selten in die Deutschschweizer Kinos. Dabei sind sie meistens so toll wie die Schauspielerin selbst.

  5. Die Kurzfilmnacht ist zurück

    Veranstaltungstipp

    Die lange Nacht der kurzen Filme startet dieses Jahr mit einem Märchen für Erwachsene und weiteren filmischen Leckerbissen.

  6. Oscars 2016: Ganz schön politisch

    Academy Awards

    Zahlreiche Akteure setzten sich mit ihrem Auftritt an der diesjährigen Oscarverleihung für Minderheiten ein. Fünf Statements, die uns geblieben sind.

  7. Die jüngsten und ältesten Oscar-Gewinner

    Academy Awards

    Die Oscars kennen keine Altersbegrenzung: Wir zeigen die jüngsten und die ältesten Gewinner seit Beginn der Academy Awards.

  8. Düster: «Die dunkle Seite des Mondes»

    Film-Tipp

    Moritz Bleibtreu beglückt uns im Kino als Anwalt.

  9. Unsere Lieblingsfilme an den Solothurner Filmtagen

    Kultur-Tipp

    Vom 21. bis 28. Januar wird die Stadt an der Aare wieder zur Filmmetropole: Bereits zum 51. Mal finden die Solothurner Filmtage statt und zeigen einen spannenden Querschnitt durch das Schweizerische Filmschaffen.

  10. Film-Tipp Macbeth: Wahnsinnig intensiv

    Kultur-Tipp

    Ende 2015 kommt Justin Kurzels «Macbeth» in die Schweier Kinos. Mit einer anstachelnden Marion Cotillard und einem überzeugenden Michael Fassbender.