Larissa Haas

  1. Schweizer Unternehmerinnen und ihre nachhaltigen Projekte

    Im grünen Bereich Wie grün wird die Zukunft? Diese Frage haben wir fünf Schweizer Unternehmerinnen gestellt, die mit ihren nachhaltigen Projekten überzeugen.
  2. Lohnverhandlungen: Die Dos & Don'ts

    Lohnverhandlung: Die Dos & Don'ts

    Erfolgreiche Karriere Beim Aushandeln des Verdiensts braucht es Fingerspitzengefühl und Geschick. Wir haben mit einer Expertin gesprochen und die Dos & Don’ts für Ihre nächste Lohnverhandlung zusammengestellt. 
  3. Die Redaktion öffnet ihr Fotoalbum

    Die Redaktion öffnet ihr Fotoalbum

    Die schönsten Ferienfotos Auch die annabelle-Redaktion hat es in diesem Sommer in die Ferne gezogen. Wir zeigen Ihnen unsere schönsten Schnappschüssen und schwelgen in Ferienerinnerungen.
  4. Die Zukunft der Kindermode ist genderneutral

    Unisex Mädchen tragen nur Rosa und Jungen wollen ja kein Glitzer? Quatsch. Wir stellen Ihnen coole Kindermoden-Labels vor, die stereotypes Denken verbannen und sich gegen binäre Geschlechterrollen sträuben.
  5. Diese Metalband trägt Hijab

    Diese Metalband trägt Hijab

    Voice of Baceprot Die Band heisst Voice of Baceprot – Die Stimme des Lärms. Ihr Sound ist laut. Und die Texte rebellisch. Die drei Schülerinnen aus dem Westen der indonesischen Hauptinsel Java tragen auf der Bühne den Hijab und sind in Asien gerade der letzte Schrei. Ein Chat mit der Sängerin.
  6. So wird Ihre Glace zu etwas Besonderem

    Fab Five Reportagen-Praktikantin Larissa Haas ist überzeugt, dass die Glace-Saison erst mit dem richtigen Zubehör Fahrt aufnimmt. 
  7. Was kann man tun?

    Was kann man gegen das Delfinmassaker tun?

    In den Gewässern Perus In den Gewässern Perus werden jährlich bis zu 15 000 Delfine getötet und als Haifischköder eingesetzt – illegal. Die Schweizer seien für deren Tod mitverantwortlich, sagt Fabienne McLellan, wichtig sei deshalb Aufklärung.