Postkarte

  1. Die Melodie der Melancholie: Postkarte aus der Algarve

    Fernweh

    Ende Sommer wandert man in der Algarve über einsame Dünen. Und schwelgt im Fischerstädtchen Sagres in Schwermut.

  2. Postkarte aus Paris: Quartier Belleville

    Postkarte

    Edith Piaf war die berühmteste Bewohnerin des Pariser Quartiers Belleville. Ein Ort kosmopolitischer Lebensfreude.

  3. Postkarte aus Graceland: Heimat von Elvis Presley

    Heft 08/14

    Elvis has left the Building: Wir wollten den King of Rock’n’Roll besuchen. Er war nicht zuhause – aber der Besuch hat sich trotzdem gelohnt. 

  4. Postkarte aus Twentynine Palms

    Wüstentraum in Kalifornien

    In der kalifornischen Mojave-Wüste findet man zu sich. Und nach zwei Tagen in Twentynine Palms will man nicht mehr weg.

  5. Raue Schönheit: Postkarte von Vancouver Island

    Heft 03/14

    Im Winter ist es im Fischerdorf Tofino auf Vancouver Island am schönsten: Wilde Wellen und kaum Touristen.

  6. Postkarte aus Jaffa, Tel Aviv

    Städte-Tipps

    Mit Saft und Kraft - Tel Avivs Stadtteil Jaffa, der in den Siebzigerjahren durch den süssen Orangensaft berühmt wurde, bekommt derzeit wieder einen gehörigen Vitaminschub. Lesen Sie, was es im hippen Viertel zu entdecken gibt.

  7. Postkarte aus Monaco: Saison der Geniesser

    Postkarte

    In Monaco ist Luxus Programm. Doch wenn die Haute-Volée im Herbst abgezogen ist, kommen im Fürstentum auch Touristen mit kleinem Budget auf ihre Rechnung.

  8. Postkarte aus dem Unterengadin: Tipps und Leckereien

    Scuol

    Im Herbst leuchten die Farben im Unterengadin noch wärmer. Und auf den Bergweiden ist es Zeit für die Kräuterernte.

  9. Postkarte aus Düsseldorf: Bautenbummel und Brückenzauber

    Postkarte

    Zu Düsseldorf fällt uns Schweizern wenig ein. Erstaunlich! Denn die Stadt am Rhein hat viel zu bieten – vor allem unglaublich grosse Architektur.

  10. Postkarte aus Bregenz: Die Riviera am Bodensee

    Postkarte

    Aus der einst etwas biederen Flaniermeile am Bodensee ist eine Kulturstadt von Weltrang geworden. Das ändert nichts an der Bregenzer Gelassenheit.