Reportage

  1. «Es geht immer um Leben und Tod»

    Interview mit Birgit Minichmayr

    Birgit Minichmayr (40) gehört zu den besten Schauspielerinnen auf deutschsprachigen Bühnen. Nun ist sie mit einem neuen Film im Kino zu bewundern.

  2. «Die Emanzipation bietet für den Mann auch Chancen»

    Genderexperte im Interview

    «Die Emanzipation bietet auch für den Mann Chancen und Möglichkeiten», sagt Andreas Borter, «leider deklariert er sich lieber zum Verlierer.» Der Genderexperte erklärt, warum Männer auf der Suche nach neuen Rollen erst mal wissen müssen, was sie eigentlich selber wollen. 

  3. Diese Metalband trägt Hijab

    Voice of Baceprot

    Die Band heisst Voice of Baceprot – Die Stimme des Lärms. Ihr Sound ist laut. Und die Texte rebellisch. Die drei Schülerinnen aus dem Westen der indonesischen Hauptinsel Java tragen auf der Bühne den Hijab und sind in Asien gerade der letzte Schrei. Ein Chat mit der Sängerin.

  4. «Das innovative Potenzial von Frauen wird auf 12 Milliarden geschätzt»

    Top-Managerin Nilofer Merchant

    Nilofer Merchant hat das Silicon Valley aufgemischt. Ihr Spezialgebiet: Innovationen. Ideen gibt es überall, sagt sie, und idealerweise machen sie die Welt ein wenig besser.

  5. Die wütende Heldin

    Zivilcourage

    Das Bild ging um die Welt: Ingrid Loyau-Kennett stellt sich 2013 in London Attentätern in den Weg, die grad einen Soldaten auf offener Strasse hingerichtet haben. Alle feiern sie als Heldin, als «Engel von Woolwich». Ihre Geschichte ist eine andere.

  6. Das Leben als junge Witwe

    Liebe zum Zweiten

    Wie geht man mit dem Tod der grossen Liebe um? Was bedeutet der Verlust für die Familie? Und kann es irgendwann eine neue Beziehung geben? Vier Frauen, die in jungen Jahren Witwe geworden sind, über den Weg zurück ins Leben.

  7. Die dunkle Seite des Alberto Giacometti

    Final Portrait

    Wutausbrüche, Geiz, Fremdgehen: Ein überraschend leichter Spielfilm über Alberto Giacometti zeigt die dunkle Seite des Schweizer Jahrhundertkünstlers.

  8. Eine Nacht in der Little White Wedding Chapel in Las Vegas

    Zum 40. Todestag von Elvis Presley

    Die US-Wüstenstadt Las Vegas ist ein Magnet für Nachtschwärmer, Glücksritter – und heiratswillige Paare. Wir verbrachten eine Nacht in der berühmten Little White Wedding Chapel. Unser Nachtportier? Elvis Presley himself.

  9. Migräne: Die kaum beachtete Volkskrankheit

    Gewitter im Kopf

    Jede sechste Schweizerin leidet an Migräne. Doch die Krankheit wird kaum beachtet und oft falsch behandelt. Ein neues Medikament verspricht Hilfe.

  10. «Wir hatten eine lustige Jugend»

    Leben im Dutzend

    Vor 60 Jahren wurde in der annabelle die Grossfamilie Bosshart vorgestellt, die mit zwölf Kindern unterhalb des Uetlibergs wohnte. Kaum zu glauben, aber auch heute leben die zwölf Geschwister noch alle – und sie haben viel zu erzählen.