Rezept

  1. Pasta al sugo di salsiccia

    Pasta al sugo di salsiccia

    Bolognese Die Sauce, die wir bolognese nennen, heisst in Italien Ragù und wird klassischerweise mit Hackfleisch zubereitet. Für dieses Rezept kombinieren wir sie mit grossen Röhrenteigwaren.
  2. Aber bitte mit Sugo: Soul Food aus Italien

    Aber bitte mit Sugo: Soul Food aus Italien

    Tomaten-Rezept Pizza, Pasta, Risotto, Lasagne: Unsere Gourmetautorin Anna Pearson schwört auf italienischen Soul Food und bereitet die vier Klassiker zum Ende der Tomatensaison mit selbst gemachtem Sugo zu.
  3. Rezept: Gerösteter Tomatensugo

    Rezept: Gerösteter Tomatensugo

    Tomatensaison Zwei hocharomatische Sugos aus dem Ofen: eine De-luxe-Version aus geschälten Cherrytomaten und eine Variante aus grossen Tomaten.
  4. Rezept: Geschmorte Rüebli mit Lammkoteletts

    Rezept: Geschmorte Rüebli mit Lammkoteletts

    Knollengemüse Den intensivsten Geschmack entfalten Rüebli, wenn sie ganz langsam geschmort werden. Ihr Kraut wird nicht etwa weggeworfen, sondern zu einem feinen Pesto verarbeitet, das zu Rüebli und gebratenen Lammkoteletts serviert wird.
  5. Chips-Rezept mit Randen und Rauchsalz

    Chips-Rezept mit Randen und Rauchsalz

    hausgemacht Die schönsten und besten Chips sind hausgemacht aus bunten Kartoffeln und Randen, hier gewürzt mit geräuchertem Meersalz.
  6. Gemüse zum Dessert: Rüebli-Randen-Cake

    Gemüse zum Dessert: Rüebli-Randen-Cake

    Wurzelgemüse Ein von Marianne Kaltenbach inspiriertes Rüeblikuchen-Rezept trifft auf die Toppingkultur von US-Desserts – sündhaft gut!
  7. BBQ-Rezept: In der Glut gebackene Randen mit Feigen und Burrata

    BBQ-Rezept: Gebackene Randen mit Feigen und Burrata

    Vegetarisch Aus den rauchigen Randen entsteht mit den ersten Feigen und crèmiger Burrata ein wunderbares vegetarisches BBQ-Gericht.
  8. Wurzel-Salat-Rezept mit Äpfeln, Trauben, Gewürzkernen und Feta

    Wurzel-Salat-Rezept mit Obst und Feta

    Blattsalat adieu Das Schöne am Wurzelgemüse: Es schmeckt roh ebenso gut wie gegart. Hier ein knackiger Salat mit einem orientalischen Touch.
  9. Rezept: Mit Birnendicksaft marinierte Spareribs

    Mit Birnendicksaft marinierte Spareribs

    Winter-Rezept Birnendicksaft ist mehr als ein Zuckerersatz für süsse Gerichte – er kann auch raffiniert in der warmen, pikanten Küche eingesetzt werden. Zum Beispiel in einer würzigen Marinade für in Cidre geschmorte Spareribs.
  10. Tomatenrisotto

    Risotto-Rezept mit Safran, Sugo und verlorenem Ei

    italienisches Essen In den Campingferien kochte meine Mutter immer Tomatenrisotto – ich habe ihn geliebt, vor allem aufgewärmt am nächsten Tag!