Top-Rezept

  1. Frittata con zucchine

    Top-Rezept

    Dicke Omelette mit Zucchetti: Die beste Restenverwertung! Die Eier werden mit Pasta, Käse, Gemüse, Fleisch, Fisch zubereitet und in reichlich Fett gebraten – aussen trocken und innen schön weich, aber nicht flüssig.

  2. Gnocci di semolina

    Gnocci di semolina

    Griessgnocchi: Sie heissen in Italien meistens Gnocchi alla romana. Dafür wird gelber Hartweizengriess verwendet. Bei uns als Pastamehl erhältlich.

  3. Cicoria in padella

    Top-Rezept

    Zichorie in der Pfanne: Die Römer lieben alles, was auf dem Feld wächst. Zichoriengewächse werden als Insalata oder Lesse (gekocht) serviert.

  4. Frühlingssalat mit Wasserkresse, Fenchel und Kaninchen

    Frühlingssalat

    Probieren Sie dieses frische sommerliche Salat-Rezept.

  5. Spaghetti alla carbonara

    Speck und Ei

    Einfach Spitze! Das einstige Arbeitergericht Spaghetti alla carbonara begeistert heute Feinschmeckerinnen in aller Welt. Karin Messerli verrät das Erfolgsrezept der berühmten Pasta mit Speck und Ei.

  6. Eingelegte Zitronen

    Top-Rezept

    Citrons confits sind das beste Gewürz für Poulet, Fisch oder Pastagerichte mit Krabbenfleisch.

  7. Zitronensuppe mit Ei und Fleischbällchen

    Suppe

    Zitronensuppe mit Ei und Fleischbällchen: Stärkend, mit reichlich Vitamin C. Schmeckt wie der griechische Suppenklassiker Avgolemono.

  8. Zitronenrisotto

    Zitrone

    Zitrusschalen sind das beste Gewürz; nur wenig brauchts, und ein Basisgericht wird fein parfümiert.

  9. Zitronencakes

    Zitronencakes

    Glutenfrei und ohne Mehl sind die Cakes auch für Allergiker geeignet. In kleinen Portionenformen gebacken, bleiben sie lange frisch.

  10. Crunchy Müesli-Mix

    Crunchy Müesli-Mix

    Das Müsli lässt sich verschlossen eine Woche aufbewahren und passt zu jedem Jogurt oder Fruchtsalat.