Barbara Loop

Die Lifestyle-Redaktorin interessiert sich für den Stoff, der die Gesellschaft warm und bei Laune hält. Sie schreibt über Mode, ihre Ikonen und ihre Industrie.

  1. London calling: annabelle an der Fashion Week

    Fall/Winter 16/17 Wieder unterwegs im Auftrag der Mode: Lifestyle-Redaktorin Barbara Loop an der London Fashion Week. 
  2. London Fashion Week Diary

    Fall/Winter 16/17 Lifestyle-Redaktorin Barbara Loop ist nach London gereist, um sich die Fashionshows anzusehen und Ihnen davon zu berichten. 
  3. Pyjama als Alltags-Outfit

    Apropos Mode Den Pyjama zum Alltags-Outfit machen ist voll okay, findet Lifestyle-Redaktorin Barbara Loop. Mehr noch: Sie liegen damit momentan sogar voll im Trend.
  4. Lasst Jenny leben!

    Apropos Mode Ihr Preppy-Look hat überlebt, sie aber musste sterben. Wegen ersterem sollte man «Love Story» wieder ansehen, über zweiteres sollte man sich dabei aufregen, findet Lifestyle-Redaktorin Barbara Loop.
  5. Tipps für Weihnachtsmuffel

    X-mas Unselige Apfelzimtgerüche und klingelnde Ohren: Weihnachten, findet annabelle-Redaktorin Barbara Loop, ist ein einziges Zuviel an allem.
  6. Das Alfa-Tier: Der Alfa Romeo 4c im Test

    Heft 22/15 Im Alfa Romeo 4c hat Lifestyle-Redaktorin Barbara Loop die Reifeprüfung in Sachen Autotest abgelegt.
  7. Lang lebe die Königin: Hotel Regina in Mürren BE

    Winter-Ferien annabelle-Redaktorin Barbara Loop findet das im Internet als «einfach» angepriesene Hotel Regina gerade wegen seiner Schlichtkeit so toll.
  8. Wellness-Tipp: Erholung im Hotel The Capra in Saas Fee

    Hotel-Tipp annabelle-Lifestyle-Redaktorin Barbara Loop genoss Höhenrausch und Tiefenentspannung, als sie drei Tage im Hotel The Capra in Saas Fee verbrachte.
  9. Fröhlicher Kreisverkehr: Der Renault Twingo im Test

    Heft 20/15 Der Kleine von Renault hat seinen Jö-Faktor zurück – und fährt mit Testerin Barbara Loop Karussell.
  10. Model und It-Girl Georgia May Jagger im Interview

    Heft 20/15 Georgia May Jagger (23) über die Modeaffinität ihrer Eltern Jerry Hall und Mick Jagger, über ihre Kollektion für Mulberry und über ihr Glückslied «Ruby Tuesday».
  11. Wie ist es eigentlich, einem Patienten zu sagen, dass er sterben wird?

    Heft 20/15 Martin Fey (63), Chefarzt für medizinische Onkologie am Inselspital Bern, erzählt, wie es ist, einem Patienten zu sagen, dass er sterben wird.
  12. Bally-Kreativchef Pablo Coppola im Interview

    Heft 14/15 Wäre Pablo Coppola nicht Kreativchef von Bally, würde er an den Filmsets von Wes Anderson herumlungern. Ein Gespräch übers Chefsein, über Indiefilme und über Schweizer Klischees.
  13. Summer in the City: Tipps für Bern

    Kurzurlaub Nutzen Sie die entspannte Ferienzeit und entdecken Sie unsere Hauptstadt Bern – fliessend.
  14. Wie ist es eigentlich, mit einem Callboy liiert zu sein?

    Die Liebe und der Krieger Management-Assistentin und Lebensberaterin Christina Förster (50) erzählt, wie es ist, mit einem Callboy liiert zu sein.
  15. Neuer Schub für eine alte Liebe: Volvo V60 Hybrid im Test

    Autotest Als Kind hat Barbara Loop einen Volvo zerlegt, dem V60 Hybrid aber würde sie kein Blechlein krümmen.
  16. Dem Sommer entgegen: Peugeot 208 im Test

    Autotest Wir haben den neuen Peugeot 208 gleich doppelt ausprobiert.
  17. Meine Meinung: Stoff zum Nachdenken

    Nachhaltige Mode Lifestyleredaktorin Barbara Loop über nachhaltige Kleider, Slow Fashion und genaues Hin- und nicht Wegschauen.
  18. Südstaaten-Girl: Jerry Hall im Interview

    Stilikone Jerry Hall verliess Texas mit 16, wurde Supermodel, Stil-Ikone, die Geliebte von Bryan Ferry und die Ehefrau von Mick Jagger. In Austin sprach sie mit uns über Cowboys, Gedichte, Mick Jagger und die Vorliebe ihrer Grossmutter für die Beerdigungen fremder Leute.
  19. Schwimmen: Die Blaumach-Therapie

    Fitnesstrends So richtig abschalten kann annabelle-Redaktorin Barbara Loop vor allem im Wasserbecken.
  20. Besuch der alten Dame: Der neue Peugeot 208 GTi im Test

    Autotest Unsere Testerin wurde geblitzt. Und hätte dabei vergnügter nicht sein können.