Frank Heer

Der Kultur-Redaktor und Reporter schätzt an seinem Job vor allem die Lizenz zum Fragen, weil er überzeugt ist, dass jeder Mensch eine gute Geschichte zu erzählen hat.

  1. Roadtrip durch Finnland mit Fotograf Jussi Puikkonen

    Reise-Tipps

    Neun dunkle Monate lang freuen sich die Finnen auf den Sommer. Fällt er ins Wasser, ist das wie Liebesentzug. Zeigt er sich von seiner schönen Seite, packen sie so viel Leben wie nur möglich hinein. Ein Roadtrip mit dem Fotografen Jussi Puikkonen.

  2. Sommer in Helsinki: Unsere Reise-Tipps

    Reise-Tipps

    Damit Sie für Ihre (Sommer-)Reise nach Helsinki bestens gerüstet sind, haben wir die besten Unterkünfte, Restaurants, Bars, Sehenswürdigkeiten und Shoppingmöglichkeiten für Sie zusammengestellt.

  3. Meine Meinung: Lasst mir meinen alten Handy-Knochen!

    Meine Meinung

    annabelle-Redaktor Frank Heer mag sein Nokia 515 und würde dies auch nicht gegen ein brandneues iPhone tauschen wollen.

  4. Männersachen: Meine Lieblingsbars in Zürich

    Heft 07/15

    Im Rahmen unseres Männer-Specials geben die annabelle-Männer etwas aus ihrem Leben preis. Reporter Frank Heer listet seine Lieblingsbars in Zürich auf.

  5. Wie ist es eigentlich, als Mann bei einem Frauenmagazin?

    Frank Heer

    Reporter und Redaktor Frank Heer erzählt, wie es als Mann ist, beim Frauenmagazin annabelle zu arbeiten.

  6. Die schönsten Herzschmerzlieder

    Lovesongs

    Wurden Sie gerade verlassen? Dann haben wir für Sie den passenden Soundtrack: 40 Herzschmerzlieder, die auch Frohnaturen wunderbar melancholisch stimmen.

  7. Interview: Bud Spencer über sein neues philosophisches Kochbuch

    Heft 19/14

    Der gutmütige Haudrauf aus unvergessenen Klamaukfilmen hat ein philosophisches Kochbuch geschrieben. Wir besuchten den 85-jährigen Bud Spencer in Rom.

  8. Meine Meinung: Attacke der Besserwissermütter

    Meine Meinung

    Autor Frank Heer über Besserwissermütter und unerwünschte Ratschläge.

  9. Treppensteigen: Kein Treppenwitz sondern Fitness

    Heft 11/14

    annabelle-Redaktor Frank Heer braucht kein Ausdauertraining im Gym: Täglich die Treppe rauf- und runterzusteigen, reicht als Fitnessprogramm völlig aus.

  10. La Belle: Jungschauspielerin Léa Seydoux im Interview

    Heft 09/14

    Es gibt Filme, die man sich nur anschaut, weil Léa Seydoux mitspielt. annabelle-Redaktor Frank Heer hat die Französin zu einem Interview getroffen.

  11. Top Secret in Cork: Reise zum Schweizer Geheimdienst in Irland

    Heft 07/14

    Liss Ard — oder wie ich Irland lieben lernte: Eine Reportage zur einst luxuriösen Aussenstelle des Schweizer Geheimdiensts in West Cork.

  12. Postkarte aus Twentynine Palms

    Wüstentraum in Kalifornien

    In der kalifornischen Mojave-Wüste findet man zu sich. Und nach zwei Tagen in Twentynine Palms will man nicht mehr weg.

  13. Twentynine Palms: Tipps zur Kalifornien-Reise

    Heft 05/14

    In Twentynine Palms in Kalifornien gibt es für Wanderer, Sterngucker und Camper viel zu entdecken. Diese Insider-Tipps machen Ihren Aufenthalt zu einem wahren Abenteuer.

  14. Eine Begegnung mit dem Spitzenchirurgen am Kinderspital Zürich

    Martin Meuli

    Ohne Martin Meuli hätte die zweijährige Ella ihre ersten Tage nicht überlebt. Ihr Vater, annabelle-Reporter Frank Heer, sprach mit dem Spitzenchirurgen am Kinderspital Zürich über medizinische Fortschritte und Macht und Ohnmacht der Ärzte.

  15. Eine Begegnung mit dem russischen Opern-Star Evgeny Nikitin

    Interview

    Nie mehr wollte der russische Bassbariton Evgeny Nikitin Interviews geben. Bis ihn annabelle in St. Petersburg besuchte – und erneut das Hakenkreuz-Tattoo ansprach, für das ihn Bayreuth vom Opernolymp verbannt hatte.

  16. Wie ist es eigentlich zwei Suizidversuche zu überleben?

    Wie ist es eigentlich

    Corina Durrer, Pflegefachfrau und Mutter aus dem Kanton Glarus, erzählt, wie es ist, zwei Suizidversuche zu überleben.

  17. Biografien-Special: Mein Leben in Platten

    Platten

    Mein Leben in Platten: Frank Heer, Kulturredaktor

  18. Appenzellerland - Ein perfekter Tag

    Frank Heer

    Schönwetterprogrammverweigerer haben es im Sommer schwer. Frank Heer gerät in der Bibliothek des Kulturhotels Alpenhof im Appenzellerland auf eine psychedelische Zeitreise.

  19. Im Bierhimmel

    Bier

    annabelle-Reporter Frank Heer zur Biobierkur im «Hof Weissbad» bei Appenzell.