Jacqueline Krause-Blouin

Die stellvertretende Chefredaktorin interessiert sich für Mode, Musik, Theater und alle Facetten der Popkultur. Und für aussergewöhnliche Frauen: berühmt oder berüchtigt, tot oder lebendig.

  1. Met Gala 2018 – die himmlischsten Looks

    Der erste Montag im Mai Gestern fand im New Yorker Metropolitan Museum die wichtigste Party der Mode- und Showbranche statt. Damit die Met Gala in dieser Form über die Bühne gehen konnte, gab sogar der Vatikan sein Einverständnis. Die besten Looks zwischen Bekenntnis und Blasphemie – in unserer Bildergalerie.
  2. Opfer-Mode

    Apropos Mode DHL-Shirt, Ikea-Tasche, Ziegelstein: Unsere stellvertretende Chefredaktorin Jacqueline Krause-Blouin fragt sich manchmal: Herrscht unter den Designern ein Wettkampf um die Herstellung des bizarrsten Produkts?
  3. «Diese Wurstfüsse überall!»

    Interview mit Manolo Blahnik Sein Name weckt wie kein anderer Begehrlichkeiten – für Schuhe: Manolo Blahnik. Wir haben den wohl bekanntesten Schuhdesigner der Welt getroffen. Ein Gespräch über Regisseur Visconti und italienische Prostituierte.
  4. Das geht in die Hose

    Apropos Mode Die Hose hat es in der Damengarderobe weit gebracht – von der Illegalität zur Boyfriendjeans. Zu weit? Die stellvertretende Chefredaktorin Jacqueline Krause-Blouin über speziell angefertigte Menswear für Frauen. 
  5. Der Ferrari unter den Haartrocknern

    Beauty-Test Der Supersonic von Dyson: Mehr als heisse Luft? Die stellvertretende Chefredaktorin Jacqueline Krause-Blouin hat ihn ausprobiert.
  6. «Es geht nicht um Sex. Es geht nur um Macht»

    Dita von Teese Dita von Teese ist eine Ikone der Popkultur. Sie ist smart, sexy und einschüchternd, weil sie das Spiel mit der Macht liebt – und beherrscht. Das kann unsere Autorin nach dem Treffen in ihrem Haus bezeugen.
  7. Fauxpas

    Apropos Mode Dass die Mode auch mal mit Disharmonien kokettiert, ist voll okay. Deswegen muss man die Ästhetik nicht mit Füssen treten.
  8. Stoff für Stories

    Kult Kleider ziehen uns nicht nur an, sie können auch Erinnerung an ganz spezielle Ereignisse sein. Vier Prominente erzählen uns die Geschichte hinter ihren Kultkleidungsstücken. Ausserdem: In der Bildergalerie verraten annabelle-Mitarbeitende Anekdoten zur neuen annabelle-Serie «Stoff für Stories».
  9. Schillernde Highlights aus London

    Fashion Week Fokus Unsere stellvertretende Chefredaktorin Jacqueline Krause-Blouin verabschiedet sich von der London Fashion Week – mit im Gepäck: Unvergessliche Momente aus der Modemetropole. 
  10. Liebe Greta Gerwig

  11. «Kleider sind Häuser für den Körper»

    Zum Tod von Christa de Carouge Lange bevor junge Labels wie Augustin Teboul Kollektionen präsentierten, die komplett in schwarz gehalten waren, gab es die Schweizer Modedesignerin Christa de Carouge. 1965 stieg sie mit ihrem damaligen Ehemann ins Modebusiness ein und stand seither für Eleganz, Radikalität und Reduktion – ganz ohne Farbe. 
  12. Black Is Not Just Beautiful

    75. Golden Globes Der Rote Teppich hätte bei den 75. Golden Globes eigentlich konsequenterweise schwarz sein müssen. Fast alle geladenen Gäste trugen in Solidarität mit der Time’s-Up-Bewegung die Trauerfarbe. annabelle hat live in Hollywood genauer hingesehen und festgestellt: Marchesa, das Label von Harvey Weinsteins Noch-Ehefrau Georgina Chapman, trug gestern niemand. 
  13. So ists brav

    Apropos Mode Züchtige Mode liegt voll im Trend. Ein alter Hut, findet unsere Autorin – und zweifelt an den Hintergründen der Modest Fashion.
  14. Liebe Meghan Markle

  15. Dovmann

    Apropos Mode Der böse Onkel der Retailszene – American Apparel Gründer Dov Charney hat einen Neuanfang gewagt und macht genauso weiter wie zuvor. Unsere stellvertretende Chefredaktorin Jacqueline Krause-Blouin sagt, was sie davon hält.
  16. Hussein Chalayan im exklusiven Interview

    Stardesigner In einem seiner raren Interviews spricht Stardesigner Hussein Chalayan über Utopien, Protest und warum die Presse an allem schuld ist. Ein Treffen in London.
  17. Al Gore, sind Sie noch stolz darauf, Amerikaner zu sein?

    Interview Klimakrise, what’s new? So einiges, sagte uns ein vorsichtig optimistischer Al Gore in Zürich, wo er seinen neuen Film «Immer noch eine unbequeme Wahrheit» vorstellte.
  18. Kinder, es reicht

    Meine Meinung Unsere stellvertretende Chefredaktorin Jacqueline Krause-Blouin hat kürzlich geheiratet – und kann sich nun vor Spekulationen über möglichen Nachwuchs kaum retten. Schluss damit!
  19. Natalie Portman über die Liebe

    Interview Für die Liebe würde sie bis ans Ende der Welt gehen. Sagt Natalie Portman bei unserem Treffen in Frankreich. Die Schauspielerin und Dior-Botschafterin über Familie, Düfte und Romantik.
  20. Was Sie über die neue Saison wissen müssen

    Trendausgabe Technologie? Ja – aber bitte mit Inhalt. Die neue Saison vereint Fortschritt und Nostalgie: Eine Einschätzung von unserer Moderedaktion.