Stylingideen

Wohntrend: Hippie ist hip

Redaktion: Line Numme, Connie Hüsser; Auswahl / Online-Shops: Daniel Haller

e
f

Diese Stücke von der Mailänder Möbelmesse Salone Del Mobile machen Lust aufs Wohnen. Auf den folgenden Slides zeigen wir Ihnen, wie Sie sich den Hippie-Chic – inspiriert von den Big Names des Interior Design – mit wenigen Klicks nach Hause holen können.

 

1 Sessel und Hocker Pala von Luca Nichetto für Artifort

2 Container Componibili von Anna Castelli Ferrieri für Kartell

3 Tasche Mochila von Sebastian Herkner für Ames Sala

4 Wandkacheln Dornette Cocoa von Elena Salmistraro für Bosa

5 Tisch Lou von Christophe Delcourt für Minotti

6 Chaiselongue von Marcel Wanders für Louis Vuitton

– Sessel, Am.Pm., ca. 405 Franken auf laredoute.ch

– Tischleuchte, Anderson, ca. 100 Franken auf westwingnow.ch

– Krug, Iittala, ca. 120 Franken auf designique.ch

– Bilderrahmen, Oscar de la Renta, ca. 130 Franken auf oscardelarenta.com

– Korbsessel, Ikea, ca. 150 Franken auf ikea.com

– Kissen, Marimekko, ca. 35 Franken auf helsinki-design.ch

– Beistelltisch, Maisons du Monde, ca. 42 Franken auf maisonsdumonde.com

– Vase, Interio, ca. 45 Franken auf interio.ch

– Ascher, Zara Home, ca. 36 Franken auf zarahome.com

– Fertigvorhang, Pfister, ca. 130 Franken auf pfister.ch

Das Revival geht weiter – im Hippie-Look. 

Nach den Fifties herrscht jetzt dezente Flowerpower.

Empfehlungen der Redaktion

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox