Neuheiten

Beauty-Lieblinge im August 2016

Text: Katrin Roth

Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Liebinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
Beauty-Lieblinge August 2016
e
f

Die neuen Pedi Couture Sandalen verhindern das Verschmieren des Nagellacks nach der Pedicure und verbessern dank patentierter Passform die Stabilität des Fusses (in fünf verschiedenen Designs erhältlich für ca. 35 Franken, unter anderem bei der Bahnhof Apotheke Zürich, Loeb sowie in der Kulm Apotheke St. Moritz)

Nur drei Tropfen der neuen Skin Caviar Essence-in-Lotion von La Prairie reichen aus, um die Wirkung der darauf folgenden Pflege um ein Vielfaches zu intensivieren und das Hautbild nachweislich zu verschönern (ab Ende August für ca. 285 Franken)

Mit der Wet & Dry Formel ermöglichen die neuen Lidschattenpaletten 4 Couleurs aus der Herbstkollektion von Clarins ganz unterschiedliche Looks von Alltag bis Glamour (in drei Varianten, Preis ca. 63 Franken)

Missoni Eau de Toilette ist eine zitrisch-frische Version des Originals Missoni Eau de Parfum und damit ein idealer Duft für heisse Sommertage (30ml, Preis ca. 50 Franken)

Unter dem Motto «die Schönheit der Haare beginnt mit einer gesunden Kopfhaut» entwickelte der französische Star-Figaro Christophe Robin das Shampooing Purifiant mit beruhigenden Wirkstoffen auf natürlicher Basis für Frauen und Männer (ca. 40 Franken, im ausgewählten Fachhandel)

Durch eine spezielle Formel verbindet der neue Helena Rubinstein Mascara Lash Queen Wonder Blacks die Pflege der Wimpern mit intensiver Farbe. Das Ergebnis: Schwungvollere, dunklere und stärkere Wimpern bereits nach vier Wochen regelmässiger Anwedung (Preis ca. 50 Franken)

Das neue Multi Lift Serum von Declaré ist ein Multitasker für mehr Ausstrahlung, glatte Haut, weniger Falten und definierte Konturen (50ml für ca. 70 Franken)

Mit der neuen Pasta Strutturante Effetto Opaco von Bullfrog kann der gepflegte Mann von heute sein Haar ohne Wetlook frisieren (100ml für ca. 22 Franken, bei Bullfrog in Zürich)

«Dancing Lights» nennt der italienische Designer Giorgio Armani sein neues Duft-Trio, zu dem ihn seine Armani Privé Düften inspirierten (180 Gramm für je ca. 105 Franken, im Bild: Bois d’ Encencs)

Neun neue Nuancen und eine neue Textur: Das erweiterte Sortiment der Nars Velvet Eyeliner sorgt durch besonders hohe Pigmentierung für  glamouröse Augenaufschläge (unter anderem bei Jelmoli, je ca. 33 Franken)

Bei der neuen Génifique Youth Activating Second Skin Mask von Lancôme wird die Wirkung des gleichnamigen Serums mit der Technologie einer Cellulose-Maske zu einer intensiven Sofort-Pflege vereint (in der Packung zu sechs Stück, Preis 89 Franken, exklusiv bei Jelmoli)

Noch intensiver, noch opulenter, noch üppiger: Bonbon Couture von Victor & Rolf übertrumpft den Original-Duft mit einer noch sinnlicheren Duftformel aus Mandarine, Neroli, Pfirsich und Hölzern (30ml, exklusiv bei Marionnaud)

Für Frauen mit widerspenstigem Haar ergänzte das Team von John Frieda den Frizz Ease-Range um das neue Frizz Ease 10 Tage Bändigungs-Wunder, das mit nur einer Anwendung für langanhaltende Geschmeidigkeit über mehrere Haarwäschen hinweg sorgt (150ml, Preis ca. 20 Franken)

Die speziell geformte Spitze macht das Auftragen der neuen Lip Desire Sculpting Lipsticks von Isadora besonders einfach (in verschiedenen Nuancen, je ca. 20 Franken, exklusiv bei Douglas)

Eine eigenwillige Kombination aus Leder- und Blumennoten ist die Grundlage für den neuen Damenduft Galop d’ Hermès, den Hausparfumeurin Christine Nagel nach eigenen Aussagen allen modernen Frauen widmet (ab Mitte August, 50ml für ca. 300 Franken)

Vielfliegerin und Kosmetik-Profi Susanne Kaufmann hat für das neue Flight Kit ihre persönlichen Reise-Favoriten zusammengestellt und präsentiert damit das ideale Beauty-Set für Langstreckenflüge (Preis ca. 80 Franken, unter anderem bei susannekaufmann.com)

 

Der Name nimmt es vorweg: «Ménage à Trois» von Zarkoperfume besteht aus drei grossen Moschus-Molekülen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind und sich zu einem frischen und gleichzeitig sehr intensiven Duft vermengen (Preis ca. 135 Franken, zum Beispiel über prettyandpure.ch)

 

Olé und Bonjour: Mr Wonderful, die spanische Feel-Good-Accessoire-Marke, hat diesen Sommer einen exklusiven Picknick-Korb entworfen, der gefüllt ist mit Beauty-Produkten von L’ Occitane (in limitierter Auflage, Preis ca. 27 Franken, an allen Verkaufsstellen von L’ Occitane erhältlich)

Die Beauty-Lieblinge des Monats bringen den Sommer ins Bad – mit frischen Düften, Spezialkuren fürs Haar und anderen originellen Neuheiten. 

Von wegen Sommerpause: Wir haben uns für Sie auch in diesem Monat auf die Suche gemacht nach originellen Beauty-Neuheiten. Dabei fanden wir unter anderem einen Mascara mit integriertem Wachstumsserum, interessante Düfte, eine Spezialkur für widerspenstiges Haar und viele andere Produkte, die wir Ihnen in der Bildergalerie einzeln zeigen.

Katrin Roth

Die Mutter einer Tochter ist seit 2003 als Autorin für diverse Titel und Agenturen tätig. Auf annabelle.ch schreibt sie über die neusten Beauty-Trends und testet für unseren Beauty-Blog alles, was pflegt und schöner machen könnte.

Alle Beiträge von Katrin Roth

Empfehlungen der Redaktion

Schönheit & Pflege

Beauty-Lieblinge im Mai 2016

Von Katrin Roth

Mehr aus der Rubrik

Beautylieblinge

Nachhaltigkeit im Badezimmer

Von Olivia Sasse