Schönheit & Pflege

Beauty-Lieblinge im Februar 2016

Text: Katrin Roth

Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Liebinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Liebinge Februar
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
Beauty-Lieblinge Februar 2016
e
f

Neue Frühlingsfarben ergänzen das Sortiment des kultigen Lippenstifts Rouge Volupté Shine Oil-In-Stick von Yves Saint Laurent, der Farbe mit Pflege verbindet (für je ca. 50 Franken)

Das Unisex-Parfum ck2 von Calvin Klein feiert die Beziehung zweier Menschen, die sich nicht durch ihr Geschlecht, sondern durch ihre Persönlichkeit definieren. Wie das riecht? Nach Wasabi, Mandarine, Veilchenblättern, Sommerregen, Iriswurzel-Essenz, Rosen, Sandelholz, Vetiver und Weihrauch (zu 50ml für ca. 60 Franken exklusiv bei der Import-Parfümerie und ab dem 20. Februar im allgemeinen Fachhandel)

Die 2-Phasen-Formel von Giorgio Armanis Maestro Glow schenkt dem Teint eine frische Ausstrahlung und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit (in acht Nuancen zu 30ml für je ca. 85 Franken)

Dank einer besonders verträglichen Formulierung eignet sich das neu überarbeitete Lipikar Fluid von La Roche-Posay zur Körperpflege der ganzen Familie (zu 200ml für ca. 18 Franken)

Metacell Renewal B3 von Skinceuticals erneuert das Hautbild, strafft und reduziert die Falten (zu 50ml für ca. 135 Franken im Fachhandel)

La vie est belle L'Eau de Toilette Florale ist eine blumig-weibliche Version des Duftklassikers von Lancôme (ab Mitte Februar zu 50ml für ca. 105 Franken)

Perfekt dosierte Perlmutt-Partikel lassen die Lippen mit den neuen Joli Rouge Brilliant Lippenstiften von Clarins besonders intensiv leuchten (für ca. 35 Franken).

Vor dem Schlafen aufgetragen sorgt die neue Kenzoki Gesichtsmaske Belle de Jour über Nacht für einen glatten, strahlenden Teint (zu 75ml für ca. 100 Franken)

Inspiriert vom aktuellen Bart-Trend wird die Bleu-Linie von Chanel um eine Rasiercrème und ein Aftershave ergänzt (in limitierter Auflage ab Ende Februar für je ca. 60 Franken)

«Volle, perfekt definierte Brauen bilden den Rahmen für jeden Look. Mit diesem neuen Puder bekomme ich zusätzlich Definition, Fülle und Form, die dem starken Studio-Licht widersteht und Aufnahme für Aufnahme überdauert», sagt Smashbox Global Pro Lead Artist Lori Taylor über den neuen Brow Shaping Powder, mit dem sich kleine Zupfsünden gut kaschieren lassen (exklusiv für ca. 33 Franken bei Marionnaud)

Das neue Nagelöl-Serum von Tal stärkt die Nägel und versorgt die wintertrockene Nagelhaut mit besonders nährenden Wirkstoffen (zu 15ml für ca. 22 Franken)

Bei der neuen Activity-Tracking-Jewelry-Kollektion von Swarovski verbinden sich Fitness und Fashion zu einem glitzernden Accessoire für Sportbegeisterte und solche, die es noch werden wollen (im Set aus Fitnesstracker und zwei Armbändern für ca. 220 Franken in Swarovski-Boutiquen erhältlich)

Durch einen patentierten Komplex aus Rotalgen und Keratin kann die neue regenerierende Aufbaupflege von Dove selbst stark geschädigtes Haar wieder reparieren und stärken (ab ca. sieben Franken)

Mit Signorina Misteriosa erweitert Salvatore Ferragamo die Signorina-Kollektion um einen orientalisch-sinnlichen Duft, der nach Brombeeren, Neroli, Orangenblüten, Tuberose, Patschuli und Vanille riecht (zu 30ml für ca. 70 Franken)

Hippiegefühle für das Handgelenk und die Haare mit den Bändern aus der neuen Wild & Free-Kollektion von Scoopy Loop (für ca. 17 Franken über www.scoopy-loop.com)
 

Die Creme Helena Rubinstein Prodigy Reversis bekämpft die Zeichen der Hautalterung mit einem speziellen Edelweiss-Extrakt (die Crème zu 50ml gibt es für ca. 250 Franken im Fachhandel)

«New Orleans by OPI» umfasst 12 neue Nagellack- und passende GelColor-Farben, die eine bunt-fröhliche Hommage sind an die Lebensfreude der Stadt New Orleans (in limitierter Auflage ab dem 15. Februar für je ca. 20 Franken)

Vom Teller in den Tiegel: Das neue Chia Anti Aging Oil von Oylous Switzerland enthält eine Öl-Mischung von Superfoods wie Chia, Moringa und Sanddorn, die auf natürliche Weise für ein strafferes Hautbild sorgen (für ca. 100 Franken über oylous.ch)
 

Die Beauty-Lieblinge im Februar machen Lust auf Wellness daheim.

 

Nutzen Sie den Winter für ausgedehnte Beauty-Momente im Bad mit den Beauty-Lieblingen im Februar. Lassen Sie sich mit frischen Farben und Düften die trüben Gedanken vertreiben – als Vorgeschmack auf den Frühling. Mit dabei sind diesmal ein Unisex-Parfum, ein Brow Shaping Powder, neue Lippenstift- und Nagellackfarben und viele weitere tolle Produkte. 

Empfehlungen der Redaktion

Beauty-Lieblinge

Beauty-Lieblinge im November 2015

Von Katrin Roth

Mehr aus der Rubrik

Beauty-Blogger

Kylies Konkurrentinnen

Von Verena Edinger