Mittelscheitel und Ponytail

Haar-Trends aus den Modemetropolen

Redaktion: Anoushé Dastmaltschi; Fotos: Imaxtree

Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
Haar-Trends an den Fashion Weeks
e
f

Chanel H/W 16/17

Woke up like this: Die Frisuren bei Chanel präsentieren eine lässige Eleganz ...

Chanel H/W 16/17

... als ob die Models gerade aus dem Bett gerollt wären und sich nur kurz zurechtgemacht hätten

Alexander Wang H/W 16/17

Nur schnell die Haare zusammenbinden und schon ist der Look komplett!

Balmain H/W 16/17

Model Kendall Jenner ist mit (für sie unüblichen) blonden Haaren über den Laufsteg defiliert

Burberry H/W 16/17

Mit ein bisschen Haarspray oder Gel gelingt der Sleek-Look immer

Dior H/W 16/17

Bei Dior wurden die Haare im Seitenscheitel-Sleek-Look zu einem Dutt gebunden 

Valentino H/W 16/17

Ein extra-hoher Sleek-Dutt nimmt mehr Zeit in Anspruch, sieht aber sehr elegant aus

Burberry H/W 16/17

Halb hochgebunden, halb offen: Der natürliche Look lässt sich auf viele Arten umsetzen

DKNY H/W 16/17

Zurück in die Kindheit mit einem seitlichen Ponytail

Dolce & Gabbana H/W 16/17

Ob am Hinterkopf festgesteckt ...

Dolce & Gabbana H/W 16/17

... oder mit Haarschmuck versehen: Viele Models tragen einen Mittelscheitel

DKNY H/W 16/17

Gucci H/W 16/17

Tommy Hilfiger H/W 16/17

Ponytail mit Twist 

Tommy Hilfiger H/W 16/17

Mit einem Diadem wird der natürliche Look sogar Prinzessinnen-tauglich

Missoni H/W 16/17

Und wenn es schnell gehen muss: Die Haare im Schal oder Kragen verstecken 

Was Designer während den Fashion Weeks 2016 gezeigt haben, wird nächsten Herbst zum Trend – auch bei den Frisuren. Wir haben den Models auf das Haupt geschaut und präsentieren Ihnen die Frisuren vom Laufsteg. 

Minimaler Aufwand verspricht Nachstyling-Potenzial: Ein Blick nach New York, London, Mailand und Paris verrät, wie natürlich der Frisuren-Herbst 2016 wird. Zur Freude aller Fashionistas, die nicht zu viel Zeit vor dem Spiegel verbringen wollen: mit einfachen Ponytails, unperfekten Mittelscheiteln und Hochsteckfrisuren im Sleek-Look liegen Sie im kommenden Herbst total im Trend. Wem sogar die Zeit für Ponytail und Dutt fehlt, der darf die Haare im Kragen stecken lassen. 

Wir haben unsere Lieblingsfrisuren für den kommenden Herbst direkt vom Laufsteg für Sie zusammengestellt. Klicken Sie sich durch die Galerie und lassen Sie sich von den alltagstauglichen Haar-Stylings der Fashion Weeks inspirieren.

Anoushé Dastmaltschi

Die Halb-Iranerin ist Junior Online Editor bei annabelle und interessiert sich für den Einfluss von Social Media auf die Gesellschaft, vor allem in Ländern mit beschränkter Meinungsfreiheit.

Alle Beiträge von Anoushé Dastmaltschi

Empfehlungen der Redaktion

Heft 17/15

Ponytail mit Haarspange: Verspielt elegantes Haar-Styling

Von Olivia Goricanec

Mehr aus der Rubrik

Video & Workshop

Hair-Styling-Guide: Lange Haare