Heft 11/15

Make-up für den Sommer 2015: Dezentes Nude

Redaktion: Olivia Goricanec; Fotos: Daniel Valance; Imaxtree.com, Getty

Make-up für den Sommer 2015: Dezentes Nude
Make-up für den Sommer 2015: Dezentes Nude
e
f

Der Nude-Look setzt auf ein dezent geschminktes Gesicht und erzielt mit diesem Understatement seine Wirkung. Es geht nicht darum, kein Make-up zu benutzen, sondern mit Make-up möglichst natürlich auszusehen.

— Bei diesem Look ist ein ebenmässiger strahlender Teint sehr wichtig. Eine gepflegte Haut ist daher ein Muss.

— Da der Look so clean ist, sollte man genau arbeiten, da Unebenheiten sofort ins Auge stechen.

— Verwenden Sie einen Concealer, um die Augenschatten abzudecken; starke Rötungen lassen sich am besten mit einem grünen Abdeckstift kaschieren.

— Augenbrauen bilden den Rahmen des Gesichts und sollten hier besonders betont werden.

— Die Lippen dürfen nicht dunkler geschminkt sein, als sie es natürlich sind. Mit einem durchsichtigen oder zartrosafarbenen Lipgloss können Sie nichts falsch machen.

Empfehlungen der Redaktion

Heft 11/15

Sommer Make-up 2015: Trendfarbe Blau

Von Olivia Goricanec

Produkte

Clarins

Lipgloss

- 26 Fr.

Smashbox

Rouge

- 44 Fr.

Dior

Puder

- 67.90 Fr.

OPI

Nagellack

- 19.90 Fr.

Mehr aus der Rubrik

Die nackte Wahrheit

Ungeschminkt aus dem Haus

Von Ursula Borer