Heft 07/13

Azzurro: Die neuen Männer-Düfte

Redaktion: Niklaus Müller; Fotos: Daniel Valance

Azzurro: Die neuen Männer-Düfte
Azzurro: Die neuen Männer-Düfte
e
f

1 Acqua Essenziale ab ca. 59 Fr. von Salvatore Ferragamo: Für sportliche Männer. Zitrische Frische mit Kräutern und holzigen Nuancen. 2 Burning Ice ab ca. 41 Fr. von Iceberg: Sehr frisch: Bergamotte, gefrorener Apfel und ein Meeresakkord 3 Gentlemen Only ca. 79 Fr. von Givenchy: Eleganter Mix aus Mandarine, Vetiver und Moschus. 4 Your Life ab ca. 25 Fr. von Esprit: Schwarzer Pfeffer und Veilchenblatt gefällt jungen Männern. 5 Le Beau Mâle ab ca. 74 Fr. von Jean Paul Gaultier: Mit Minze und Moschus.

1 Eau de Nuit ab ca. 91 Fr. von Giorgio Armani: Gewürze, Zitrusfrüchte und Zedernholz — sinnlich! 2 Bulgari Man Extreme ab ca. 84 Fr. von Bulgari: Mediterrane Frische, Holznoten und ein Hauch Orient 3 Into the Blue ab ca. 39 Fr. von Zippo: Ein fröhlicher Mix aus frischen Früchten und kühler Meeresbrise 4 Guilty Black ab ca. 78 Fr. von Gucci: Verführung pur:Lavendel, Orangenblüte und holzigem Patchouli. 5 Eros ab ca. 90 Fr. von Versace: Stark, leidenschaftlich und verführerisch.
 

Hallo Sommerfrische! Die neuen Düfte für den Mann sind leicht und sexy. Und lassen von sorglosen Stunden am Wasser träumen.

Azurblaues Wasser, Sonne auf der Haut.. bei den neuen Männerdüften dieses Frühjahrs kommt man schnell ins Schwärmen. Die Duftnuancen reichen von feinen Gewürznoten über Lavendel zu holzigen Noten und Mediterranen Düften.

In unserer Bildergalerie sehen sie die Favoriten von Beautychef Niklaus Müller. Lassen Sie sich inspirieren!

Empfehlungen der Redaktion

Blake Lively ist das Gesicht des neuen Gucci-Duftes

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Schweizer Macherinnen

Die Chemie stimmt

Von Niklaus Müller