Trockenöle von Body Shop und Vichy als schneller Beauty-Helfer

Text: Katrin Roth
Hauptbild: SCX

Gut geölt in den Beauty-Sommer 2012 mit diesen beiden Beauty-Ölen.

Nicht alle Öle gehören in die Küche: die neuen Trockenöle von The Body Shop und Vichy sind Multitalente für Körper, Gesicht und Haare, und haben darum die besten Chancen, zum Liebling der Saison zu mutieren. An die Flaschen, fertig, los!

 

The Body Shop

Body_Shop_Beautifying_Oils

Bei The Body Shop ist der Name Programm: Beautifying Oils heissen die neuen Pflegeprodukte auf Nuss-Öl-Basis. Egal ob als Intensivpflege nach einem ausgedehnten Sonnenbad, als Feuchtigkeitskick für trockenes Haar oder einfach zwischendurch, wenn das Gesicht ein wenig spannt – die Beautifying Oils, so heisst es vom Hersteller, sorgen sofort für gut genährte Haut und eine glänzende Mähne. Ach ja, und für einen guten Duft, je nach Sorte nach Kokosnuss, Mango, Erdbeere oder Schokolade. Zum Fressen gut!

Die Beautifying Oils von The Body Shops gibt es im Fachhandel sowie in allen Filialen von The Body Shop für ca. 23 Franken

 


Vichy

 

Vichy_Nutriextra_Huile

Neun im Namen der Schönheit: Das neue Nutriextra Huile Extraordinaire von Vichy vereint neun verschiedene Öle pflanzlichen Ursprungs zu einem potenten Beautyhelfer, der Haut und Haare mit Fettsäuren und Vitaminen versorgen und die Zellneubildung anregen soll. Dazu ein kleiner Extratipp des Herstellers: direkt nach dem Duschen auf die noch nasse Haut aufgetragen entfaltet das Nutriextra Huile Extraordinaire von Vichy seine intensive Wirkung am besten.

Das neue Nutriextra Huile Extraordinaire von Vichy ist im Fachhandel zu 125ml für ca. 30 Franken erhältlich

 

Mehr aus der Rubrik

Das hilft an mühsamen Tagen

7 Geheimtipps gegen Mens-Beschwerden

Von Sandra Huwiler