Sommerhelfer von La Roche-Posay und innéov

Text: Katrin Roth
Bilder: innéov, La Roche-Posay

Die Innéov Intensive Sonne Antiox-Kapseln und die Hydraphase-Linie von La Roche-Posay sorgen für einen unbeschwerten Sommer.

Immer wieder steht die Sonne im Verruf, für Hautschäden zu sorgen. Ein Vorwurf, den Beauty-Profis so nicht stehen lassen können. Mit den richtigen Produkten sorgt die Sonne nämlich nicht nur für gute Laune (nota bene auch ein Schönmacher), sondern sie lässt einen auch richtig gut aussehen.

 

Innéov Intensive Sonne Antiox-Kapseln

Sie trägt einen exotischen Namen, gilt in Indien als heilig und spielt in der ayuverdischen Medizin schon seit langer Zeit eine wichtige Rolle: Amla, die «Frucht der Langlebigkeit», wie sie auch genannt wird. Das, weil sowohl der Baum als auch die Frucht wahre Überlebenskünstler sind, die auch unter widrigsten Umständen überleben. Eigenschaften, die sich nun auch die moderne Kosmetikindustrie zu Nutze macht. In den neuen Sonnenschutzkapseln Innéov Intensive Sonne Antiox zum Beispiel stecken Extrakte der Alma-Frucht, welche die Produktion des körpereigenen Anti-Oxidantienschutzsystems ankurbeln und gleichzeitig freie Radikale neutralisieren soll – beides wichtige Faktoren im Kampf gegen lichtbedingte Hautalterung. Weitere Bestandteile wie Vitamin E und Beta-Carotin, sagen die Hersteller, machen Innéov Sonne Antiox zu einem potenten Nahrungsergänzungsmittel, das die Haut von innen auf die Bräunung vorbereitet und für einen ebenmässig getönten Teint sorgt. Die Pille für die Sonne sozusagen.

Inneov_SUN-ANTIOX

Innnéov Sonne Antiox ist in Apotheken erhältlich, die Packung zu 30 Kapseln kostet ca. 35 Franken; um das körpereigene anti-oxidative Schutzsystem zu stärken, empfehlen die Hersteller eine Kapsel täglich während einer Mahlzeit zwei bis vier Wochen vor und während der Sonnenexposition einzunehmen

 

Hydraphase Linie von La Roche-Posay

LaRoch_Posay_Hydraphase-Intense-SerumJe höher die Temperaturen, desto grösser der Durst – eine Regel, die auch für die Haut gilt. Entsprechend wichtig ist die intensive Feuchtigkeitsversorgung des Gesichts während der Sommerzeit, zum Beispiel mit den Produkten aus der Hydraphase Linie von La Roche-Posay. Neu wurde die Feuchtigkeitslinie um das Hydraphase Intense Serum sowie um die Hydraphase Intense Maske erweitert. Mit Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure und Thermalwasser von La Roche-Posay sollen die beiden für eine langanhaltende und intensive Befeuchtung der Haut sorgen und so Trockenheitsfältchen vorbeugen. Oder, um es etwas salopp zu sagen: das Hydraphase Intense Serum und die Hydraphase Intense Maske von La Roche-Posay tun so gut wie ein gekühltes Bierchen bei grossem Durst.

 

Das Hydraphase Intense Serum zu 30ml für ca. 36 und die Hydraphase Intense Maske zu 50ml für ca. 26 von La Roche-Posay gibt es in Apotheken und bei ausgesuchten Dermatologen

Empfehlungen der Redaktion

Hautkrebspräventation leicht gemacht

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Fab Five

Unsere Beauty-Favoriten im Herbst

Von Gina Sergi