Horoskop aus dem Heft

Horoskop vom 25. Februar bis zum 10. März

Text: Nicole von Bredow, Astrologin; Illustration: Helen Musselwhite

Horoskop Fische
  • Fische spielen auf Zeit – und lassen es sich dabei gut gehen

Die Sprache der Sterne vom 25. Februar bis zum 10. März. Ihr persönliches Mantra sagt Ihnen, worauf Sie in dieser Zeit besonders achten sollten.

FISCHE

19. 2. – 20. 3.

Die Sonne in Ihrem Sternzeichen sorgt für Kraftzuwachs, Sie können damit eine Positivwende herbeiführen. Doch Sie sollten jetzt nicht gleich zusagen, wenn man mit einem verführerisch klingenden Angebot auf Sie zukommt. Denn Sie kennen nicht alle Fakten. Deswegen: Alles langsam angehen lassen, auf Zeit spielen. Und sich mit Dingen beschäftigen, die Sie emotional nähren: Dazu gehören sicher Musik sowie ein paar Lieblings-DVDs oder Ferienbilder, die Sie an ein magisches Erlebnis erinnern. Ausserdem gibt es da noch ein Eckchen in Ihrem Keller beziehungsweise auf Ihrem Dachboden, das ausge--leuchtet werden will: Sind da nicht ein paar Schätze, die Sie nicht mehr mögen, aber im Internet versilbern könnten? Venus sorgt für einen plötzlichen finanziellen Gewinn. Auch ein Essen, das Sie für liebe Freunde geben, verspricht für Sie einen hohen Lustgewinn.

— Ihr Mantra: «Geld haben ist schön, solange man nicht die Freude an Dingen verliert, die man mit Geld nicht kaufen kann.» Salvador Dalí

WIDDER

20. 3. – 20. 4

Haben Sie etwas Wichtiges zu erledigen? Dann aber schnell, denn Ihre Erfolgsaussichten sind derzeit super. Später müssen Sie sich durch das Bürochaos wühlen und blitzen mit Ihren Vorschlägen auch schon mal ab. Deswegen sollten Sie klar und deutlich formulieren, was Sie wollen. Dabei aber bitte niemanden in die Enge treiben, sonst rächt man sich an Ihnen! Sehr viel reibungsloser gestaltet sich Ihr Liebesleben. Mit Venus und Mars im eigenen Zeichen gibt der Kosmos die Lizenz zu lustvoller Nähe, die sich dank Uranus auch ganz überraschend entwickeln kann.

— Ihr Mantra: «Arbeite hart, sei höflich, und unglaubliche Dinge werden geschehen.» Conan O’Brien

STIER

20. 4. – 21. 5.

Wir wissen nicht, was sich derzeit in Ihrem Liebesleben abspielt, die Sterne hüllen sich in geheimnisvolles Schweigen. Eines ist sicher: Sie sehnen sich ganz unbedingt nach Streicheleinheiten. Und sind deswegen im Job ganz schön unkonzentriert. Deswegen sollten Sie bei Unsicherheit eine Freundin oder Kollegin um Hilfe bitten. Ansonsten tun Ihnen ein bisschen Traumzeit und eine Fantasiereise richtig gut. Alles, was Sie zu Ihrem Glück brauchen, liegt vor Ihnen. Sie müssen nur genau hinsehen!

— Ihr Mantra: «Wenn wir träumen, betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört.» Albus Dumbledore in «Harry Potter and the Prisoner of Azkaban»

ZWILLINGE

21. 5. – 21. 6.

Es gibt etwas zu klären, jemand stellt lästige Fragen. Machen Sie klar Schiff, sagen Sie mutig, was wirklich angesagt ist. Danach fühlen Sie sich befreit. Und Sie können sich mit dem beschäftigen, was Ihnen wirklich wichtig ist. Sie haben Ziele und Wünsche und vor allem eine bewundernswerte Vorstellungskraft. Da Sie Routine nur bis zu einem gewissen Mass ertragen, bereichern Sie Ihren Alltag mit ungeheurer Fantasie. Dabei sollten Sie aber aufpassen, dass Sie nicht den Anschluss an die Realität verlieren. Im Zweifelsfall unbedingt pragmatische Freunde zurate ziehen.

— Ihr Mantra: «Eine Idee muss Wirklichkeit werden können, oder sie ist nur eine eitle Seifenblase.» Berthold Auerbach

KREBS

21. 6. – 22. 7.

Die grossen Themen: beruflicher Erfolg und das eigene Verantwortungsbewusstsein. Venus, Mars und Uranus schenken eine explosive Lebenskraft. In Ihnen brodelt es, Sie wollen an den Start, ein neues Projekt aus der Taufe heben. Und Ihre Haltung ist sehr erfolgversprechend, denn Sie signalisieren deutlich: «Geht nicht gibts nicht.» Eventuell stellen Sie auch Ihren Jobinhalt infrage: Etwas, für das Sie sich bisher engagiert haben, hat seinen Reiz verloren. Glücklicherweise können Sie jetzt gut loslassen und sich auch eine Fehlentscheidung eingestehen.

— Ihr Mantra: «Wenn du dich änderst, dann ändert sich alles um dich herum. Das ist Magie.» Aus der «Edelstein-Trilogie» von Kerstin Gier

LÖWE

22. 7. – 23. 8.

In der Liebe erwartet Sie ein kosmischer Kick: Venus und Mars sorgen für sexy Vibrations. Und dann schickt der kosmische Wunscherfüllungsservice noch einen weiteren Planeten: Jupiter sorgt dafür, dass Sie zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind. Kein Wunder, dass Sie für andere eine Vorbildfunktion einnehmen. Ein Glanzverstärker, der sich jetzt auch wunderbar auf Ihr Image auswirkt: Geben Sie Ihr Glück weiter, loben Sie Freundinnen, Chefs, Kollegen, Verkäuferinnen – und ruhig auch den Briefträger.

— Ihr Mantra: «Das Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.» Albert Schweitzer

JUNGFRAU

23. 8. – 23. 9.

Jetzt angesagt: mehr Introspektion, ein bisschen gepflegtes Alleinsein. Lösen Sie sich von den Erwartungen anderer. Tun Sie das, was Sie jetzt brauchen. Schliesslich wollen Sie sich demnächst neu erfinden. Deswegen sollten Sie in den kommenden Wochen grundsätzlich detoxen: alte, lästige Gewohnheiten loswerden und Freunde, die Ihnen nur Energie rauben. Pflegen Sie Ihren Körper, der ja der Tempel Ihrer Seele ist. Die will jetzt geschützt sein, da Sie sich auf sich selbst konzentrieren. Alles andere kann warten.

— Ihr Mantra: «Mineralwasser ist mein Champagner.» Eva Mendes

WAAGE

23. 9. – 23. 10.

Als Perfektionistin fordern Sie von sich selbst absolute Höchstleistungen. Die lassen sich aber nur erbringen, wenn Sie in Ihrem Leben einen Teamgeist heraufbeschwören. Denn allein kommen Sie zu nichts, mit einer Kreativergänzung jedoch an die Spitze. Dabei könnte es sich auch um eine neue Liebe handeln, denn sowohl Venus als auch Mars illuminieren Ihren astrologischen Partnerschaftssektor. Und beide machen Sie leidenschaftlich und fordernd – Ihr Liebling muss sich anstrengen, um Sie zufriedenzustellen. Weil Männer Herausforderungen lieben, können Sie sich sicher sein, dass er nur Augen für Sie hat.

— Ihr Mantra: «Ein Team ist mehr als die Summe aller Mitarbeiter.» Elmar Teutsch

SKORPION

23. 10. – 22. 11.

In den kommenden Wochen dürften Sie überrascht sein, wie viel Power Sie in sich verspüren. Einen Teil davon sollten Sie in den Beruf oder ein Projekt, das Ihnen wichtig ist, einfliessen lassen. So gewinnen Sie an Einfluss – zumal Sie Veränderungen selbst anschieben und ausserdem auf Ihr tadelloses Netzwerk zurückgreifen können. Auch in der Liebe wartet eine zauberhafte Nachricht auf Sie: Jemand offenbart Ihnen seine Gefühle. Neptun schickt Ihnen noch eine Extraportion Fantasie und ein paar Rosenblättchen.

— Ihr Mantra: «Sag niemals nie. Denn Limits wie Ängste sind meist nur eine Illusion.» Michael Jordan

SCHÜTZE

22. 11. – 21. 12.

Ihr Lebensgefühl lässt sich in den kommenden Wochen am ehesten mit «Schmetterlinge im Bauch» umschreiben. Denn mit Venus, Mars und Jupiter, die Sie verliebt machen, fühlen Sie sich ausserordentlich genusstüchtig und sehr, sehr charismatisch – und das im Büro, bei Freunden und in der Partnerschaft. Wer die Ringfahndung schon abgeschlossen hat, wird versöhnt und verwöhnt. Wer noch auf der Suche nach Liebe ist, könnte jetzt ganz überraschend jemanden mit verbindlichem Zukunftspotenzial treffen.

— Ihr Mantra: «Die wichtigen Begegnungen sind von den Seelen abgemacht, noch bevor die Körper sich sehen.» Paulo Coelho

STEINBOCK

21. 12. – 20. 1.

Sie haben Ihren eigenen Kopf und lieben es, sich durchzusetzen. Ihr Workout heisst derzeit: Konkurrenz abhängen. Und das gelingt Ihnen ganz spielerisch, besonders wenn es darum geht, neue Lösungen für Finanzprobleme zu finden. Nicht so gut: Ihr Liebesleben. Es kommt zu Spannungen, Sie fühlen sich ungeliebt, sorgen vielleicht sogar selbst für Eifersucht. Noch Single? Sie sind beim Flirten ganz schön vorlaut. Versprechen Sie nicht mehr, als Sie wirklich halten möchten. Oder wollen Sie ein Herz brechen?

— Ihr Mantra: «Schau immer in Richtung Sonne, und die Schatten werden hinter dich fallen.» Walt Whitman

WASSERMANN

20. 1. – 19. 2.

Saturn hemmt nicht mehr, sondern schenkt mehr Ausdauer und Disziplin. Plus: Venus und Mars motivieren vorbildlich. Das Ergebnis: Sie haben gerade einen richtig guten Lauf. Woran das liegt? Na, dass Sie sich für jemanden – oder auch etwas (ein neues Hobby) begeistern und die Welt mit ganz anderen Augen sehen. Auch bereits Liierte erfahren eine Transformation durch die Macht der Liebe. Beziehungen, aber auch Freundschaften sind jetzt wundervoll intensiv und emotional sehr bereichernd.

— Ihr Mantra: «Der Wille ist trainierbar wie ein Muskel, aber noch mehr steigert man ihn durch Begeisterung für eine Sache.» Reinhold Messner

Style-Horoskope

Zusammen mit unserer Astrologin Nicole von Bredow haben wir Style-Horoskope für jedes Sternzeichen zusammengestellt. Finden Sie heraus, welche Looks zu Ihnen passen!

Empfehlungen der Redaktion

Glücksheft

Kopenhagen macht glücklich: Hygge Städte-Trip

Digitale Post

Das Beste aus unserer Redaktion jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Sternzeichen

Horoskop vom 30. Mai bis zum 19. Juni

Von Nicole von Bredow