Güetzi

Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei

Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
Schoggi-Guetsli Rezept
Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
Backe, backe Guetsli: Unsere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei
e
f

Kokos-Makrönli waren Nadja Zimmermanns erste Backerfahrung in der Hauswirtschaftsschule. Wir freuen uns darüber – besonders beim Nachbacken der herrlichen Guetsli. 

Für Cookie-Fans und Förmli-Muffel hat Online-Redaktorin Julia Heim ein einfaches und feines Schoggi-Guetsli-Rezept.

Wonach duftet der Advent? Auf jeden Fall nach Tannenzweigen, Kerzenwachs und Speculatius – wir wünschen frohes Backen!

Unsere weihnächtliche Guetsli-Galaxie aus Zimt und Schoggi: Da sind Naschkatzen in Hochförmchen.

Ein bisschen Kitsch muss sein, und diese Spitzbuben schmecken natürlich auch gut: Sie werden mit Rosengelee gefüllt, mit einer Rosenglasur bepinselt und mit Pistazien bestreut.

Die Aargauer Lebkuchenvariante wurde pikant gewürzt wie das Panpepato aus Siena, ein Gewürzbrot mit Pfeffer. Besonders fein mit gesalzener Butter und einem Glas kalter Milch.

Torrone oder weisser Nougat ist in vielen Ländern des Südens eine typische Adventssüssigkeit. Hier eine steirische Variante des Klassikers: mit gerösteten Kürbiskernen und einer Kürbiskernöl-Schokoladen-Glasur.

Normalerweise thront eine Haselnuss auf jedem Makrönli, doch diesmal wurde vergessen, welche zu kaufen. Doch Not macht erfinderisch, dachte sich Evelyne Emmisberger. Die stattdessen verwendeten Maltesers sind ein feines, schoggi-caramelliges i-Tüpfelchen auf dem Makrönli.

Diese englischen Haferflockenguetsli sind superschnell gemacht und schmecken wunderbar buttrig, süss, knusprig. Das Rezept ist von annabelle-Produzentin Geraldine Capaul und ein echtes Highlight auf dem Guetsli-Teller. 

Im Dezember dürfen Wallholz und Backofen im Akkord arbeiten. Denn dann haben die leckeren Weihnachtsguetsli Hochsaison. Wir wollen Sie schon mal gluschtig machen und stellen Ihnen unsere liebsten Rezepte vor.

Ob Butterkeksli, Chocolate-Chip-Cookies oder Makronen – in der Adventszeit geben die Guetsli-Feen der annabelle so richtig Gas, um sich und anderen die Zeit bis Weihnachten zu versüssen. Wir haben unsere Lieblingsrezepte für Weihnachtsguetsli zusammengetragen und sind gespannt, wie Ihnen unsere Kreationen schmecken werden. 

Empfehlungen der Redaktion

Do It Yourself

Wollige Weihnachten: Pompom-Adventskranz zum Selbermachen

Mehr aus der Rubrik

Nachgekocht

Lust auf Schoggi? Diese Rezepte versüssen Ihren Alltag

Von Evelyne Emmisberger