Süsser Snack

Dessert für Eilige: Schoko-Erdbeeren

Dessert für Eilige: Schoko-Erdbeeren

Schokolade und Erdbeeren – eine herrliche Kombination. Als Snack für gemütliche Nachmittage, zu Kaffee und Kuchen oder auch für den Kindergeburtstag. Nadja Zimmermann verrät ihre Lieblingsvariante. 

Diese Kombi, mit Kokossplittern garniert, sieht nicht nur appetitlich aus, sie schmeckt auch hervorragend – und ist so einfach und schnell zubereitet.

Zutaten:
Frische Erdbeeren
Hochprozentige, schwarze Schokolade
Kokossplitter

Zubereitung:
Schokolade in grosse Stücke brechen und in eine hitzebeständige Schüssel geben. Kochendes Wasser darüber giessen und rund 5 Minuten stehen lassen.
Wasser vorsichtig abgiessen und die Schokolade mit einer Gabel kräftig umrühren. Erdbeeren kurz in die Schokolade tauchen oder die Schokolade mit einem Löffel über die Erdbeeren geben.
Die Beeren anschliessend auf eine mit Backpapier belegte Platte legen. Mit Kokossplittern bestreuen und einige Minuten kalt stellen.

Nadja Zimmermann

Bei uns zuständig für Snacks & Smoothies: Die Kochbuchautorin unternimmt regelmässig Versuche ihren zwei Kindern viel Gesundes auf den Teller zu schmuggeln und pröbelt mit viel Leidenschaft an immer neuen Kreationen.

Alle Beiträge von Nadja Zimmermann

Empfehlungen der Redaktion

Rezept

Snack für die Seele: Schokobananen

Von Nadja Zimmermann

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox

Mehr aus der Rubrik

Rezepte

Heimat geht durch den Magen

Von Kerstin Hasse