Körner-Kunde

Frühstücksrezept: Roher Porridge mit Beeren und Pollen

Redaktion: Karin Messerli; Fotos: Daniel Valance 

Frühstücksrezept: Roher Porridge mit Beeren und Pollen

Gestärkt in den Tag starten mit einem feinen Porridge. Wir zeigen Ihnen wie das geht.

Für 4 Portionen

Zutaten:

250 g Buchweizen, ganz oder grob geschrotet; 250 g Baumnüsse; 1–2 Äpfel; 1 Orange; 1⁄2 TL Zimt, gemahlen; Vanillepulver oder -extrakt nach Belieben; Beeren, Granatapfelkerne, Pollen, Kakaosplitter, Nussmus als Beilagen

Zubereitung:

Buchweizen und Nüsse separat in kaltem Wasser quellen lassen: 1 Stunde oder über Nacht. In ein Sieb abgiessen, kalt abspülen und trocken tupfen. Äpfel entkernen, in Schnitze schneiden, Orange auspressen. Saft, Apfelschnitze, Buchweizen und Nüsse im Blender zerkleinern. Mit Zimt und/oder Vanille abschmecken. Beilagen nach Belieben darübergeben.

Empfehlungen der Redaktion

Getreidegerichte

Vollkorn: Welche Körner gibt es

Mehr aus der Rubrik

Nachgekocht

Tapas, olé!

Von Evelyne Emmisberger